Responsive image

Nährstoffe und verknüpfte krankheiten

Unten finden Sie eine Liste von Nährstoffe im Vergleich zu verbundenen Störungen und Nahrungsquellen.

Diese Listen werden in der Reihenfolge des zusätzlichen Wissens von Angehörigen der Gesundheitsberufe und Besuchern aufgelistet.

Für einige der Nährstoffe sind die Anteile angegeben. Wenn Sie mit der Maus über die Nahrungsquelle fahren, sehen Sie die empfohlene tägliche RDA-Menge und die maximal empfohlene Menge.Diese Werte stammen von offiziellen Analyseberichten und Herstellerangaben. 

Lees hier meer over de nieuwe Nederlandse voedingsrichtlijnen die per september 2018 zijn vastgesteld door de gezondheidsraad. 


  

Top

  1. Vitamin D. Vitamin
  2. Vitamin C Vitamin
  3. Zink Mineral
  4. Magnesium Mineral
  5. Omega 3 Vitamin
  6. Vitamin B12 Vitamin
  7. Vitamin E Vitamin
  8. Vitamin A (retinol) Vitamin
  9. MSM Vitamin
  10. Folsäure Vitamin
Seiten
Top Nährstoff Verbundene Krankheiten Nutrientsquellen
1 Vitamin D.
Vitamin
1. Skoliose (Wirbelsäule seitlich abgebogen)
2. Verminderter Widerstand
3. COVID-19
4. Nesselsucht (Urtikaria)
5. Alopecia areata (Haarausfall) - AA
6. Enzephalitis (Meningitus) -Virus
7. Nierenerkrankung
8. Winter Blues (Winterdepression)
9. Multiple Sklerose (MS)
10. COPD
» Mehr ...
2 Vitamin C
Vitamin
1. Glutenunverträglichkeit (Zöliakie)
2. Verminderter Widerstand
3. Offenes Bein
4. Erkältung
5. Psychologisches Problem
6. Zahnfleischentzündung (Gingivitis)
7. Müdigkeit
8. Hautkrankheit
9. Hautalterung (einschließlich Falten)
10. Skorbut
» Mehr ...
3 Zink
Mineral
1. Erkältung
2. Verminderter Widerstand
3. Magengrippe
4. Geruchsstörung (Agnosmie)
5. Verminderte Spermienqualität
6. Krampfadern
7. Unfruchtbarkeit (männlich)
8. Lebererkrankung
9. Beeinträchtigung
10. COVID-19
» Mehr ...
4 Magnesium
Mineral
1. Speiseröhrenkrampf
2. Soziale Phobie
3. Psychologisches Problem
4. Angst vor dem Scheitern
5. Muskelkrankheit
6. Müdigkeit
7. Glaukom (grüner Star)
8. Übelkeit
9. Depression
10. Prämenstruelles Syndrom (PMS)
» Mehr ...
5 Omega 3
Vitamin
1. Vorhofflimmern
2. Kognitives Altern - Altern des Gedächtnisses
3. ADHS (Hyperaktivität)
4. Diabetes (Typ 2)
5. Rheumatoide Arthritis (Rheuma)
6. Muskelrheuma (PMR)
7. Depression
8. Herzinfarkt
9. Gedächtnis verschlechtert
10. Alzheimer
» Mehr ...
6 Vitamin B12
Vitamin
1. Gürtelrose (Herpes zoster)
2. Anämie (angeborene Sphärozytose)
3. Klingeln in den Ohren - Tinnitus
4. Posttraumatische Dystrophie (PD)
5. Grauer Star
6. Magengrippe
7. NET Krebs (Bauchspeicheldrüse - Insulinom)
8. Psychologisches Problem
9. Verminderter Widerstand
10. Müdigkeit
» Mehr ...
7 Vitamin E
Vitamin
1. Gelbes Nagel-Syndrom
2. PPD (p-Phenylendiamin) - Friseurekzem
3. Oxidativer Stress
4. Herzkrankheit
5. Hautalterung (einschließlich Falten)
6. Alzheimer
7. Akne
8. Claudicatio intermittens (zeitweiliges Hinken)
9. Raynaud-Syndrom
10. Verminderter Widerstand
» Mehr ...
8 Vitamin A (retinol)
Vitamin
1. Verminderter Widerstand
2. Hautkrankheit
3. Akne
4. Glaukom (grüner Star)
5. Beeinträchtigung
6. Nachtblindheit
7. Nachtblindheit (angeboren)
8. Zahnfleischentzündung (Gingivitis)
9. Retinitis pigmentosa (Tunnelblick)
10. Erkältung
» Mehr ...
9 MSM
Vitamin
1. Muskelrheuma (PMR)
2. Pilzinfektion (Vagina)
3. Hautalterung (einschließlich Falten)
4. Erbliche Kahlheit - AGA
5. Divertikulitis
6. Cluster-Kopfschmerz
7. Muskelschmerzen
8. Hautkrankheit
9. Gelenkerkrankung
10. Brainfog
» Mehr ...
10 Folsäure
Vitamin
1. Anämie (angeborene Sphärozytose)
2. Pilzinfektion (Mund)
3. Schwangerschaft
4. Paroxysmale nächtliche Hämoglobinurie (PNH)
5. Graue Haare
6. Psychologisches Problem
7. Zellteilungsabweichung
8. NET Krebs (Bauchspeicheldrüse - Insulinom)
9. Alzheimer
10. Schlaflosigkeit
» Mehr ...
11 Vitamin B6
Vitamin
1. Verminderter Widerstand
2. Psychologisches Problem
3. Aften
4. Müdigkeit
5. Autoimmunerkrankung
6. Nervenerkrankung
7. Haarausfall
8. Schwangerschaftsübelkeit
9. Reizbarkeit
10. Anämie
» Mehr ...
12 Ballaststoffreiche Ernährung
Vitamin
1. Übergewicht
2. Verstopfung
3. Analfissuren
4. Hämorrhoiden
5. Gallenblasenentzündung
6. Divertikel (Divertikulose)
7. Bauchschmerzen (Kinder)
8. Gallensteine
9. Cellulite - Orangenhaut
10. Divertikulitis
» Mehr ...
13 Vitamin B2
Vitamin
1. Müdigkeit
2. Oxidativer Stress
3. Hautkrankheit
4. Morbus Crohn (chronische Darmentzündung)
5. Kopfschmerzen
6. Beeinträchtigung
7. Diabetes - Zuckerkrankheit
8. Grauer Star
9. Nervenerkrankung
10. Rheumatoide Arthritis (Rheuma)
» Mehr ...
14 Selen
Mineral
1. Verminderter Widerstand
2. Ödem
3. Unfruchtbarkeit (männlich)
4. Schilddrüsenerkrankung
5. Oxidativer Stress
6. Prostatakrebs
7. COVID-19
8. Haarzustand
9. Rheumatoide Arthritis (Rheuma)
10. Krebs
» Mehr ...
15 Vitamin B
Vitamin
1. Parkinson-Krankheit
2. Depression
3. Lebererkrankung
4. Hyperhomozysteämie
5. Gürtelrose (Herpes zoster)
6. Haarausfall
7. Gedächtnis verschlechtert
8. Alzheimer
9. Akne
10. Stimmbandinfektion
» Mehr ...
16 Calcium
Mineral
1. Knochenentkalkung (Osteoporose)
2. Knochenstörung
3. Morbus Crohn (chronische Darmentzündung)
4. Blutgerinnungsstörung
5. Muskelkrankheit
6. Zahnproblem
7. Müdigkeit
8. Verdauungsstörung
9. Vitamin D-Mangel
10. Nervenerkrankung
» Mehr ...
17 Vitamin B3 (Niacine)
Vitamin
1. Psychologisches Problem
2. Müdigkeit
3. Nervenerkrankung
4. Hautkrankheit
5. Pellagra
6. Nervosität
7. Depression
8. Hautkrebs
9. MRSA
10. Schleimbeutelentzündung (Buritus)
» Mehr ...
18 Kupfer
Mineral
1. Blutgerinnungsstörung
2. Verminderter Widerstand
3. Bindegewebsinfektion (Bindehautentzündung)
4. Oxidativer Stress
5. Nächtlicher Muskelkrampf
6. Nervenerkrankung
7. Müdigkeit
8. Hautkrankheit
9. Aneurysma
10. Bindegewebsstörung
» Mehr ...
19 Vitamin B1
Vitamin
1. Glaukom (grüner Star)
2. Herzkrankheit
3. Konzentrationsstörung
4. Diabetes (Typ 2)
5. Migräne
6. Müdigkeit
7. Gedächtnisverlust (Amnesie)
8. Gedächtnis verschlechtert
9. Herzmuskelerkrankung (Kardiomyopathie)
10. Depression
» Mehr ...
20 Vitamin K
Vitamin
1. Xanthelasma - Cholestorin-Anreicherung
2. Blutgerinnungsstörung
3. Knochenentkalkung (Osteoporose)
4. Blutungen (chronisch)
5. Alzheimer
6. Knochenerweichung (Osteomalazie)
7. Krebs
8. Gefäßerkrankungen
9. Hühnerbrust
10. Rheumatoide Arthritis (Rheuma)
» Mehr ...
21 Jod
Mineral
1. Kropf (Schilddrüsenvergrößerung)
2. Psychologisches Problem
3. Schilddrüsenerkrankung
4. Übergewicht durch zu viel Abfall und überlastete Leber
5. Hautkrankheit
6. Nervenerkrankung
7. Schwangerschaft
8. Keuschheit - Hypothyreose
9. Mundwinkelentzündung bei älteren Menschen
10. Zwergwachstum (Nanismus)
» Mehr ...
22 Mangan
Mineral
1. Klingeln in den Ohren - Tinnitus
2. Rheumatoide Arthritis (Rheuma)
3. Oxidativer Stress
4. Chronisches Müdigkeitssyndrom - ME / CFS
5. Müdigkeit
6. Knochenstörung
7. Knorpelwachstum unzureichend
8. Geschädigter Knorpel (Knie)
9. Nervosität
10. Prämenstruelles Syndrom (PMS)
» Mehr ...
23 Vitamin B5 (Pantotheenzuur)
Vitamin
1. Akne
2. Müdigkeit
3. Schlechte Koordination
4. Stress
5. Cluster-Kopfschmerz
6. Psychologisches Problem
7. Verdauungsstörung
8. Lebererkrankung
9. Hormonelle Störung
10. Muskelkrampf
» Mehr ...
24 Eisen
Vitamin
1. Müdigkeit
2. Psychologisches Problem
3. Verminderter Widerstand
4. Anämie
5. Haarausfall
6. Blutkrankheit
7. Lebererkrankung
8. Restless-Legs-Syndrom (RLS)
9. Anämie (angeborene Sphärozytose)
10. Gutartiger Schwindel in paroxysmaler Position (BPPD)
» Mehr ...
25 Coenzym Q10 - CoQ10
Vitamin
1. Parkinson-Krankheit
2. Periodontitis (Zahnfachentzündung)
3. Herzkrankheit
4. Pilzinfektion (Vagina)
5. Zahnfleischentzündung (Gingivitis)
6. Unfruchtbarkeit (männlich)
7. Borreliose
8. Chronisches Müdigkeitssyndrom - ME / CFS
9. Alzheimer
10. Schwangerschaftshypertonie (Schwangerschaftsbluthochdruck)
» Mehr ...
26 Cholin
Vitamin
1. Lebererkrankung
2. Kopfschmerzen
3. Herzkrankheit
4. Asthma
5. Gemischte Hyperlipidämie
6. Infektion der Gallenwege
7. Arterienerkrankung - Atherosklerose
8. Mukoviszidose
9. Entzündung
10. Spannungskopfschmerz
» Mehr ...
27 Vitamin B8
Vitamin
1. Kalknagel
2. Hautkrankheit
3. Pilzinfektion (Vagina)
4. Haarzustand
5. Psychologisches Problem
6. Nagelkrankheit
7. Pilznägel
8. Haarausfall
9. Nervenerkrankung
10. Müdigkeit
» Mehr ...
28 Phenylalanin
1. Vitiligo
2. Verminderte Libido
3. Parkinson-Krankheit
4. Ausdauer
5. Reizbarkeit
6. Gedächtniserkrankung
7. Altern - Alter
8. Sexuell übertragbare Krankheit (Geschlechtskrankheit)
9. Demenz
10. Neurotransmittermangel
» Mehr ...
29 Salz
Vitamin
1. Muskelschmerzen
2. Hitzschlag / Sonnenstich
3. Ohnmächtig werden
4. Orthostatische Hypotonie (plötzlicher Blutdruckabfall)
5. Nervosität
6. Neurotransmittermangel
7. Niedriger Blutdruck
8. Muskelkrampf
9. Anämie (Schwangerschaft)
10. Membranbruch
» Mehr ...
30 Carnitin
1. Claudicatio intermittens (zeitweiliges Hinken)
2. Alzheimer
3. Raynaud-Syndrom
4. Chronisches Müdigkeitssyndrom - ME / CFS
5. Müdigkeit
6. Gedächtnis verschlechtert
7. Übergewicht
8. Muskelkrankheit
9. Xanthelasma - Cholestorin-Anreicherung
10. Cholesterin-Störung
» Mehr ...
Seiten