Home / Artikel A-Z

Artikel A-Z (3500 Stück)

Liste der im Symptomesucher verfügbaren Artikel.
- direkt zu allen Störungen -
- direkt zu allen Behandlungen -
- direkt zu allen Zeitungsartikel-



Ab sofort SNOMED CT kompatibel

Symptomszoeker.nl, das erste in den Niederlanden, ist ab sofort mit dem internationalen Terminologiesystem SNOMED CT kompatibel. Was ist SNOMED CT? SNOMED CT ist das internationale medizinische Terminologiesystem, das sicherstellt, dass Gesundheitsinformationssysteme dieselbe (technische) Sprache sprechen. SNOMED CT ist ein systematisch aufg...

Weiterlesen
Abend

Krebsgeschwüre sind kleine, schmerzhafte Wunden, die sich im Mund entwickeln. Sie werden auch Aphthen genannt. Krebsgeschwüre sind ein häufiges Problem und können durch eine Vielzahl von Faktoren verursacht werden, darunter Stress, Mangelernährung und hormonelle Veränderungen. In diesem Artikel besprechen wir die Symptome und Behandlungen von...

Weiterlesen
Abnutzung der Daumenbasis

Zaurus Testeinladung. Entzündete daumen behandeln. Erlösmodell für Buchhandlungen. Männliche Unfruchtbarkeit: Symptome & Behandlung Taekwondo Jahresplanung. Mehr anzeigen Bart Luijten Bart Luijten Modell: Standard (GPT-3.5) Bart Luijten Schreiben Sie einen vollständigen Artikel über Gallengangskrebs mit Überschriften wie Symptomen und Be...

Weiterlesen
Abrieb

Eine Schürfwunde ist eine oberflächliche Verletzung der Haut, die durch Reibung oder Abrieb entsteht. Obwohl Abschürfungen in der Regel nicht schwerwiegend sind, können sie Beschwerden verursachen und das Risiko einer Infektion bergen. Es ist wichtig, Schürfwunden richtig zu behandeln, um Komplikationen zu vermeiden. Symptome einer Schürfwund...

Weiterlesen
Abwesenheit> 3 Menstruationsperioden

Amenorrhoe (ausgesprochen ey-men-uh-REE-uh oder uh-men-uh-REE-uh ) ist der medizinische Begriff für das Fehlen einer Periode. Amenorrhoe ist keine Krankheit, kann aber ein Symptom für eine andere Erkrankung sein. Primäre Amenorrhoe tritt auf, wenn ein Mädchen im Alter von 16 Jahren noch keine erste Periode hatte. Sekundäre Amenorrhoe beschreib...

Weiterlesen
Achillespeesontsteking

Eine Achillessehnenentzündung, auch Achillessehnenentzündung genannt, ist eine häufige Verletzung, die auftritt, wenn sich die Achillessehne, die Sehne, die die Wadenmuskulatur mit dem Fersenbein verbindet, entzündet. Dieser Zustand kann Schmerzen und Beschwerden verursachen und die täglichen Aktivitäten und die sportliche Leistung beeinträc...

Weiterlesen
Acne aestivalis (Zomerakne)

Acne aestivalis, auch Sommerakne genannt, ist eine Form der Akne, die durch Sonneneinstrahlung verursacht wird. Sie betrifft in der Regel junge Erwachsene und Teenager und kann an Körperstellen auftreten, die der Sonne ausgesetzt sind, wie Gesicht, Schultern, Brust und Rücken. Symptome von Akne aestivalis Die Symptome von Acne aestivalis können ...

Weiterlesen
ACNES

ACNES, auch bekannt als Anterior Cutaneous Nerve Engrapment Syndrome, ist eine seltene, aber schmerzhafte Erkrankung, bei der die Nerven, die die Bauchdecke innervieren, komprimiert werden. Dies kann zu chronischen Schmerzen führen, die schwer zu behandeln sind. Symptome von ACNES Die Symptome von ACNES variieren von Person zu Person, aber die hä...

Weiterlesen
ADHS (Hyperaktivität)

Die Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung (ADHS) ist eine neurologische Verhaltensstörung, von der 3 bis 5 Prozent aller amerikanischen Kinder betroffen sind. Es behindert die Fähigkeit einer Person, sich an eine Aufgabe zu halten und eine altersgerechte Hemmung auszuüben (kognitiv allein oder sowohl kognitiv als auch verhaltensbezogen...

Weiterlesen
Adipositas-Hypoventilationssyndrom

Auch als Pickwickian-Syndrom bekannt Das Adipositas-Hypoventilationssyndrom ist eine Atemstörung, die bei einigen Menschen auftritt, bei denen Adipositas diagnostiziert wurde. Das Syndrom führt dazu, dass Sie zu viel Kohlendioxid und zu wenig Sauerstoff im Blut haben. Ohne Behandlung kann es zu ernsthaften und sogar lebensbedrohlichen Gesundheits...

Weiterlesen
AED (Automatische Externe Defibrillator)

Auch bekannt als automatisierter externer Defibrillator (AED), implantierbarer Kardioverter-Defibrillator (ICD), tragbarer Kardioverter-Defibrillator (WCD) Defibrillatoren sind Geräte, die einen normalen Herzschlag wiederherstellen, indem sie einen elektrischen Impuls oder Schock an das Herz senden. Sie werden verwendet, um eine Arrhythmie zu verh...

Weiterlesen
Agina pectoris

Auch bekannt als Angina Pectoris, akutes Koronarsyndrom, mikrovaskuläre Angina, Prinzmetal-Angina, stabile Angina, instabile Angina, variante Angina, vasospastische Angina, Herzsyndrom X. Lernen und español Angina ist Brustschmerzen oder Beschwerden, die auftreten, wenn ein Teil Ihres Herzmuskels nicht genügend sauerstoffhaltiges Blut erhält. E...

Weiterlesen
Agnosia

Agnosia ist eine seltene Erkrankung, die durch die Unfähigkeit gekennzeichnet ist, Objekte oder Personen zu erkennen und zu identifizieren. Menschen mit Agnosie können Schwierigkeiten haben, die geometrischen Merkmale eines Objekts oder Gesichts zu erkennen, oder sie können die geometrischen Merkmale wahrnehmen, wissen jedoch nicht, wofür das O...

Weiterlesen
Aicardi-Goutièresyndroom (AGS)

Das Aicardi-Goutieres-Syndrom (AGS) ist eine erbliche Enzephalopathie, die Neugeborene betrifft und normalerweise zu schweren geistigen und körperlichen Behinderungen führt. Es gibt zwei Formen des Syndroms: eine früh einsetzende Form, die schwerwiegend ist, und eine spät einsetzende Form, die weniger Einfluss auf die neurologische Funktion hat...

Weiterlesen
Aicardi-Syndrom

Das Aicardi-Syndrom ist eine seltene genetische Erkrankung, die hauptsächlich neugeborene Mädchen betrifft. Die Erkrankung ist sporadisch, was bedeutet, dass nicht bekannt ist, dass sie von einem Elternteil auf ein Kind übergeht. (Eine Ausnahme bildet ein Bericht von zwei Schwestern und einem Paar identischer Zwillinge, die alle betroffen sind.)...

Weiterlesen
Akne

Bei Akne (Pickel) sind die Talgdrüsen in der Haut entzündet. Fast jeder leidet irgendwann in seinem Leben an Ausbrüchen. Es beginnt mit der fettigen Sekretion der Talgdrüsen, die am häufigsten im Gesicht, am Hals und am Rücken auftreten , Schultern und Oberarme. Akne ist ein Sammelbegriff für mehrere Arten, von denen folgende häufig vo...

Weiterlesen
Akne (Rosacea)

Rosacea (ro-ZAY-she-ah) ist eine chronische (oder langfristige) Krankheit, die rote Haut und Pickel verursacht, normalerweise im Gesicht. Es kann Augenprobleme verursachen und in fortgeschrittenen Stadien dickere Haut verursachen. Während es keine Heilung für Rosacea gibt, gibt es Behandlungen, mit denen Ihre Haut besser aussieht und sich besser ...

Weiterlesen
Akne bei fettiger Haut

Akne ist eine häufige Hauterkrankung, die durch entzündete Pickel und Mitesser gekennzeichnet ist. Fettige Haut kann zur Entstehung von Akne beitragen, da eine übermäßige Talgproduktion die Poren verstopfen und Entzündungen verursachen kann. Nachfolgend sind die häufigsten Symptome von Akne bei fettiger Haut und die Behandlungen dafür aufge...

Weiterlesen
Akne bei trockener / empfindlicher Haut

Akne ist eine häufige Hauterkrankung, die verschiedene Formen annehmen kann und unterschiedliche Ursachen hat. Akne auf trockener und/oder empfindlicher Haut kann besonders herausfordernd sein, da die meisten Aknebehandlungen die Haut oft austrocknen und reizen können. Im Folgenden sind einige Symptome und Behandlungen für Akne bei trockener/emp...

Weiterlesen
Akne conglobata

Akne conglobata ist eine schwere Form der Akne, die mit tiefen Entzündungen, Zysten und Abszessen auf der Haut einhergeht. Es kann erhebliche Auswirkungen auf das Selbstvertrauen und die Lebensqualität der Betroffenen haben. In diesem Artikel besprechen wir die Symptome der Akne conglobata und erkunden einige wirksame Behandlungsmöglichkeiten. L...

Weiterlesen
Akute disseminierte Enzephalomyelitis

Akute disseminierte Enzephalomyelitis (ADEM) ist eine seltene neurologische Erkrankung, bei der es zu Entzündungen im Gehirn und Rückenmark kommt. Sie betrifft in der Regel Kinder und junge Erwachsene und wird häufig durch eine virale oder bakterielle Infektion oder als Reaktion auf eine Impfung verursacht. Im Folgenden werden die Symptome von A...

Weiterlesen
Akute disseminierte Enzephalomyelitis (ADEM)

Die akute disseminierte Enzephalomyelitis (ADEM) ist durch einen kurzen, aber weit verbreiteten Entzündungsangriff im Gehirn und Rückenmark gekennzeichnet, der das Myelin schädigt - die Schutzhülle der Nervenfasern. ADEM folgt häufig viralen oder bakteriellen Infektionen oder seltener Masern-, Mumps- oder Rötelnimpfungen. Die Symptome von ADE...

Weiterlesen
Akute Leukämie

Akute Leukämie ist eine Form von Blutkrebs, die sich schnell ausbreiten und schwerwiegende gesundheitliche Probleme verursachen kann. In diesem Artikel besprechen wir die Symptome und Behandlungen von akuter Leukämie. Symptome einer akuten Leukämie Die Symptome einer akuten Leukämie können je nach Art der Leukämie und dem Krankheitsverlauf va...

Weiterlesen
Akute lymphatische Leukämie (ALL)

Akute lymphatische Leukämie (ALL) ist eine Art von Blutkrebs, der von den Lymphozyten, einer Art weißer Blutkörperchen, ausgeht. ALL betrifft hauptsächlich Kinder, kann aber auch bei Erwachsenen auftreten. In diesem Artikel werfen wir einen Blick auf die Symptome und Behandlungsmöglichkeiten der akuten lymphatischen Leukämie. Symptome einer a...

Weiterlesen
Akute myeloische Leukämie (AML)

Leukämie ist ein weit gefasster Begriff für Krebserkrankungen der Blutzellen. Die Art der Leukämie hängt von der Art der Blutzelle ab, die zu Krebs wird, und davon, ob sie schnell oder langsam wächst. Leukämie tritt am häufigsten bei Erwachsenen über 55 Jahren auf, ist aber auch die häufigste Krebsart bei Kindern unter 15 Jahren....

Weiterlesen
Akute Sarkoidose - Löfgren-Syndrom

Akute Sarkoidose, auch Löfgren-Syndrom genannt, ist eine Form der Sarkoidose, die plötzlich auftritt und durch eine Reihe spezifischer Symptome gekennzeichnet ist. In diesem Artikel besprechen wir die Symptome und Behandlungen für diese Erkrankung. Symptome einer akuten Sarkoidose - Löfgren-Syndrom Die Symptome der akuten Sarkoidose - Löfgren-...

Weiterlesen
Akuter Bauch

Ein akutes Abdomen ist ein Zustand, der plötzlich auftritt und normalerweise durch starke Bauchschmerzen gekennzeichnet ist. Es könnte ein Zeichen für eine ernsthafte Erkrankung sein, die sofortige ärztliche Hilfe erfordert. In diesem Artikel besprechen wir die Symptome, Ursachen und Behandlungen eines akuten Abdomens. Symptome eines akuten Abd...

Weiterlesen
Akutes Lungenversagen

Auch bekannt als akute Lungenverletzung, ARDS, nicht kardiales Lungenödem Das akute Atemnotsyndrom (ARDS) ist eine schwerwiegende Lungenerkrankung, die einen niedrigen Sauerstoffgehalt im Blut verursacht. Menschen, die ARDS entwickeln, sind normalerweise an einer anderen Krankheit oder einer schweren Verletzung erkrankt. Bei ARDS sammelt sich Flü...

Weiterlesen
Akutes Lungenversagen

Auch bekannt als akute Lungenverletzung, ARDS, nicht kardiales Lungenödem Das akute Atemnotsyndrom (ARDS) ist eine schwerwiegende Lungenerkrankung, die einen niedrigen Sauerstoffgehalt im Blut verursacht. Menschen, die ARDS entwickeln, sind normalerweise an einer anderen Krankheit oder einer schweren Verletzung erkrankt. Bei ARDS sammelt sich Flü...

Weiterlesen
Alexander-Krankheit

Die Alexander-Krankheit gehört zu einer Gruppe von neurologischen Erkrankungen, die als Leukodystrophien bekannt sind. Leukodystrophien sind Zustände, die aus Anomalien des Myelins resultieren, der "weißen Substanz", die die Nervenfasern im Gehirn schützt. Bei der Alexander-Krankheit geht die Zerstörung der weißen Substanz mit der B...

Weiterlesen
Alkoholismus

Alkoholismus, auch Alkoholabhängigkeit genannt, ist eine schwerwiegende Erkrankung, bei der eine Person trotz der negativen Auswirkungen auf ihre Gesundheit, ihre Beziehungen und ihre Alltagsfunktionen einen unkontrollierbaren Drang zum Alkoholkonsum verspürt. Es ist wichtig, die Symptome von Alkoholismus zu erkennen und zu verstehen, welche Beha...

Weiterlesen
Allergie

Was ist eine Allergie?  Bei einer allergischen Reaktion reagiert das menschliche Immunsystem, auch als Immunsystem bezeichnet, auf Substanzen, auf die es nicht reagieren sollte. Die Substanzen, auf die Menschen in einem solchen Fall reagieren, werden auch als Allergene bezeichnet. Beispiele für Allergene sind: Pollen  Hausstaubmilbe  Ha...

Weiterlesen
Allergie gegen Chromat

Eine Chromatallergie, auch Chromatallergie genannt, ist eine Reaktion des Immunsystems auf die Exposition gegenüber Chromverbindungen. Chrom kommt häufig in verschiedenen Produkten und Materialien vor, beispielsweise in Metallen, Farben, Leder und Kosmetika. Für Menschen, die zu einer Chromatallergie neigen, ist es wichtig, die Symptome und Beha...

Weiterlesen
Allergie gegen Hausstaubmilben

Hausstaubmilbenallergie ist eine allergische Reaktion auf den Kot von Hausstaubmilben, winzige Spinnentiere, die sich von menschlichen Hautschuppen ernähren und in Hausstaubpartikeln leben. Nachfolgend finden Sie Informationen zu den Symptomen und Behandlungen der Hausstaubmilbenallergie. Symptome einer Hausstaubmilbenallergie Die Symptome einer H...

Weiterlesen
Allergie gegen Kiwi

Kiwis sind eine köstliche Frucht mit einem süßen und saftigen Geschmack. Leider kann der Verzehr von Kiwis bei manchen Menschen zu einer allergischen Reaktion führen. Die Kiwiallergie ist eine Art Nahrungsmittelallergie, die durch eine Überreaktion des Immunsystems auf bestimmte Proteine in der Kiwifrucht verursacht wird. Kiwi-Allergie-Symptom...

Weiterlesen
Allergie gegen Sellerie

Sellerie ist ein weit verbreitetes Küchenkraut und wird oft zu Salaten, Suppen und Eintöpfen hinzugefügt. Bei manchen Menschen kann Sellerie jedoch allergische Reaktionen hervorrufen. In diesem Artikel besprechen wir die Symptome und Behandlungen der Sellerieallergie. Sellerie-Allergie-Symptome Die Symptome einer Sellerieallergie können von lei...

Weiterlesen
Allergie gegen Sesamsamen

Sesamsamen sind eine häufige Zutat in Lebensmitteln, insbesondere in der mediterranen und asiatischen Küche. Während es für viele Menschen sicher ist, es zu konsumieren, kann es bei einigen eine allergische Reaktion hervorrufen. In diesem Artikel diskutieren wir die Symptome und Behandlungen der Sesamallergie. Sesamallergie symptome Die Symptom...

Weiterlesen
Allergie Sucher

Von nun an können Sie schneller herausfinden, welche Allergie am besten zu Ihren Symptomen passt. Im Symptomfinder können Sie anhand von 2 Futtermitteln oder Symptomen bestimmen, welche Allergie am besten zu Ihren Symptomen passt. Die vollständige Liste der Allergien finden Sie unter hier ....

Weiterlesen
Allergisch perubalsem

Perubalsam ist eine harzige Substanz, die aus der Rinde des peruanischen Balsambaums gewonnen wird. Es wird häufig in verschiedenen Produkten wie Kosmetika, Parfums, Seifen und Medikamenten verwendet. Manche Menschen reagieren jedoch allergisch auf diese Substanz und können schwere Symptome erfahren. In diesem Artikel werden wir die Symptome und ...

Weiterlesen
Allergisches Kontaktekzem

Ein allergisches Kontaktekzem ist eine häufige Hauterkrankung, die als Reaktion auf bestimmte Substanzen auftritt, mit denen die Haut in Kontakt kommt. Diese allergische Reaktion kann zu verschiedenen Symptomen und Beschwerden führen. Es ist wichtig, die Symptome frühzeitig zu erkennen und die richtige Behandlung anzuwenden, um weiteren Reizunge...

Weiterlesen
Aloe Vera

Aloe ist eine Sukkulente, die in der Alternativmedizin weit verbreitet ist. Es gibt mindestens 420 verschiedene Pflanzenarten der Aloe. Aloe Vera bezieht sich speziell auf die Aloe barbadensis Miller Pflanze, die häufigste Form, die in Produkten auf Aloe-Basis verwendet wird. Wie wird Aloe angewendet? Traditionell wird das klare Gel aus der Aloe-P...

Weiterlesen
Alopecia cicatricialis (Haarausfall)

Cicatricial Alopezie, auch Narbenalopezie genannt, ist eine Gruppe seltener Erkrankungen, die Haarfollikel zerstören, den Teil der Haut, aus dem Haare wachsen. Die Follikel werden durch Narbengewebe ersetzt, was zu dauerhaftem Haarausfall führt. Symptome Haarausfall kann schnell auftreten. In diesem Fall würden Sie starken Juckreiz, Schmerzen un...

Weiterlesen
Alopecia diffusa (Haarausfall)

Alopecia diffusa ist eine Form des Haarausfalls, die nicht mit Narbenbildung einhergeht. Sie wird durch einen anormalen Haarwachstumszyklus verursacht, bei dem die Wachstumsphase der Haare verkürzt wird. Dies kann zu dünner werdendem Haar oder vollständiger Glatze führen. Symptome von Alopecia diffusa Die Symptome der Alopecia diffusa variieren...

Weiterlesen
Alopecia traumatica (Haarausfall)

Alopecia traumatica ist eine Form von Haarausfall, die als Folge eines physischen oder emotionalen Traumas der Kopfhaut auftritt. Dies kann zu merklichem Haarausfall oder sogar kahlen Stellen führen. Es ist wichtig, die Symptome der Alopecia traumatica zu erkennen und die verfügbaren Behandlungsmöglichkeiten zur Förderung des Haarwachstums zu v...

Weiterlesen
Alopezie Areata

Alopecia areata ist eine Krankheit, die runde Flecken von Haarausfall verursacht. Es kann zu totalem Haarausfall führen. Alopecia areata ist eine Autoimmunerkrankung. Das bedeutet, dass Ihr Immunsystem, das normalerweise den Körper vor Infektionen und Krankheiten schützt, Haarfollikel angreift. In den meisten Fällen fallen die Haare in kleinen,...

Weiterlesen
Alpers Krankheit

Die Alpers-Krankheit ist ein progressives neurologisches mitochondriales DNA-Depletionssyndrom, das durch drei gleichzeitige klinische Symptome gekennzeichnet ist: psychomotorische Regression (Demenz); angreifen; und Lebererkrankungen. Es ist eine autosomal rezessive Erkrankung, die durch eine Mutation im Gen für die mitochondriale DNA-Polymerase ...

Weiterlesen
Alpha-1-Antitrypsin-Defizit

Alpha-1-Antitrypsin (AAT) -Mangel ist eine genetische Erkrankung, die das Risiko für Lungenerkrankungen und andere Krankheiten erhöht. AAT ist ein Protein. Wenn Sie nicht genug AAT machen, wird Ihre Lunge leichter durch Zigarettenrauchen oder Umweltdämpfe und Staub geschädigt. Dies kann zu schwerwiegenden Lungenerkrankungen wie chronisch obstru...

Weiterlesen
Altern - Alter

Altern ist ein natürlicher Prozess, der bei jedem mit zunehmendem Alter auftritt. Der Prozess ist durch Veränderungen in Körper und Geist gekennzeichnet, die zu einer Verschlechterung der Gesundheit und Funktion des Körpers führen können. Ursachen des Alterns Das Altern wird durch mehrere Faktoren verursacht, darunter genetische Faktoren, Leb...

Weiterlesen
Alternative Hemiplegie

Alternierende Hemiplegie ist eine seltene neurologische Erkrankung, die sich in der Kindheit entwickelt, normalerweise bevor das Kind 18 Monate alt ist. Der Zustand ist durch wiederkehrende Lähmungserscheinungen gekennzeichnet, an denen eine oder beide Körperseiten, mehrere Gliedmaßen oder ein einzelnes Glied beteiligt sind. Die Lähmung kann ve...

Weiterlesen
Altersbedingte Schwerhörigkeit

Was ist altersbedingter Hörverlust? Altersbedingter Hörverlust (Presbykusis) ist der Hörverlust, der bei den meisten von uns mit zunehmendem Alter allmählich auftritt. Es ist eine der häufigsten Erkrankungen bei älteren und älteren Erwachsenen. Ungefähr jeder Dritte in den USA zwischen 65 und 74 Jahren hat einen Hörverlust, und fast die H...

Weiterlesen
Altersbedingtes Hämangiom (Kirschwarze)

Ein seniles Hämangiom, auch bekannt als Kirschwarze, ist eine häufige Hauterkrankung bei älteren Erwachsenen. Es ist ein gutartiges, nicht krebsartiges Hautwachstum, das normalerweise im Gesicht, auf der Brust und am Rücken auftritt. In diesem Artikel werden wir die Symptome und Behandlungen eines senilen Hämangioms besprechen. Symptome eines ...

Weiterlesen
Altersflecken – Leberflecken

Altersflecken, auch Leberflecken oder Altersflecken genannt, sind dunkle Verfärbungen der Haut, die häufig mit zunehmendem Alter auftreten. Sie werden durch die Ansammlung von Pigmenten in bestimmten Hautbereichen verursacht und können sowohl im Gesicht als auch an anderen Körperstellen auftreten. Das Verständnis der Symptome und Behandlungsm...

Weiterlesen
Altersjucken

Altersjucken, auch Altersjucken genannt, ist eine häufige Erkrankung, bei der ältere Menschen unter einem anhaltenden Juckreiz auf der Haut leiden. Es kann zu erheblichen Beschwerden führen, die genaue Ursache kann jedoch unterschiedlich sein und die Behandlungen zielen auf die Linderung der Symptome ab. Altersbedingter Juckreiz Juckende Haut: D...

Weiterlesen
Altersmyopie - Presbyopie

Presbyopie ist ein Brechungsfehler, der es mittleren und älteren Erwachsenen erschwert, die Dinge aus der Nähe zu sehen. Dies geschieht, weil die Linse (ein innerer Teil des Auges, der die Augenfokussierung unterstützt) das Licht nicht mehr richtig auf die Netzhaut fokussiert (eine lichtempfindliche Gewebeschicht im Augenhintergrund). Presbyopie...

Weiterlesen
Altersstarre

Altersgrauer Star, auch Grauer Star genannt, ist eine Augenerkrankung, die die Augenlinse betrifft und das Sehvermögen beeinträchtigt. Es kann verschiedene Symptome hervorrufen. Einige häufige Symptome sind: Verminderte Sehkraft: Eines der ersten Anzeichen von Katarakt ist häufig eine verminderte Sehkraft, bei der Objekte verschwommen, trüb od...

Weiterlesen
Alzheimer

Die Alzheimer-Krankheit ist eine irreversible, fortschreitende Gehirnkrankheit, die langsam das Gedächtnis und Denken und letztendlich die Fähigkeit zerstört, die einfachsten Aufgaben auszuführen. Es ist die häufigste Ursache für Demenz bei älteren Erwachsenen. Obwohl Demenz mit zunehmendem Alter immer häufiger auftritt, ist sie kein normal...

Weiterlesen
Amblyopie (träges Auge)

Was ist Amblyopie? Amblyopie (auch träges Auge genannt) ist eine Art von Sehstörungen , die nur ein Auge betrifft. Es entsteht, wenn die Funktionsweise von Gehirn und Auge gestört ist und das Gehirn die Sicht eines Auges nicht erkennen kann. Mit der Zeit verlässt sich das Gehirn zunehmend auf das andere, stärkere Auge, während sich das Sehen...

Weiterlesen
Ambulante Lungenrehabilitation

Die Lungenrehabilitation ist ein überwachtes Programm, das Training, Gesundheitserziehung und Atemtechniken für Menschen mit bestimmten Lungenerkrankungen oder Lungenproblemen aufgrund anderer Erkrankungen umfasst. Ihr Arzt kann Ihnen eine Lungenrehabilitation empfehlen, um Ihnen das Atmen zu erleichtern und Ihre Lebensqualität bei bestimmten Lu...

Weiterlesen
Amyotrophe Lateralsklerose (ALS)

Amyotrophe Lateralsklerose (ALS) ist eine schnell fortschreitende, tödliche Krankheit, die die Nervenzellen (Neuronen) im Gehirn und Rückenmark betrifft, die die freiwillige Muskelbewegung steuern. Unsere freiwilligen Muskeln erzeugen Bewegungen wie Gehen, Atmen, Kauen und Sprechen. Nervenzellen, sogenannte Motoneuronen, die das Gehirn und das R...

Weiterlesen
analer Juckreiz

Analer Juckreiz ist ein häufiges Problem, das Menschen jeden Alters betreffen kann. Es ist durch Juckreiz oder Reizung um den Anus gekennzeichnet und kann ein Zeichen für eine zugrunde liegende Erkrankung sein. In diesem Artikel werden wir die Symptome und Behandlungen von Juckreiz im Analbereich besprechen. Symptome von Analjucken Juckreiz im An...

Weiterlesen
Anämie

Anämie ist eine Erkrankung, bei der Ihr Blut weniger rote Blutkörperchen oder Hämoglobin enthält als normal. Hämoglobin ist ein eisenreiches Protein, das roten Blutkörperchen hilft, Sauerstoff von der Lunge zum Rest des Körpers zu transportieren. Wenn Sie anämisch sind, bekommt Ihr Körper nicht genug sauerstoffhaltiges Blut. Dies kann dazu...

Weiterlesen
Anämie (angeborene Sphärozytose)

Anämie, genauer gesagt angeborene Sphärozytose, ist eine Erbkrankheit, bei der die roten Blutkörperchen ungewöhnlich rund und brüchig sind und dadurch schneller als normal abgebaut werden. Dies kann zu Anämie und anderen Gesundheitsproblemen führen. Symptome einer angeborenen Sphärozytose Müdigkeit und Schwäche: Eine durch angeborene Sph...

Weiterlesen
Anämie (Schwangerschaft)

Anämie, auch bekannt als Anämie, ist ein Zustand, bei dem nicht genügend rote Blutkörperchen oder Hämoglobin im Blut vorhanden sind. Während der Schwangerschaft kann Anämie aufgrund des erhöhten Bedarfs an roten Blutkörperchen zur Sauerstoffversorgung des Fötus häufig auftreten. Symptome einer Anämie während der Schwangerschaft Die Sym...

Weiterlesen
Anaphylaktischer Schock

Anaphylaktischer Schock ist eine schwere allergische Reaktion, die als Reaktion auf ein Allergen auftreten kann. Diese Reaktion kann zu lebensbedrohlichen Symptomen führen und ist ein medizinischer Notfall, der eine sofortige Behandlung erfordert. In diesem Artikel besprechen wir die Symptome des anaphylaktischen Schocks und die verschiedenen verf...

Weiterlesen
Andrews- und Barber-Krankheit

Die Andrews-und-Barber-Krankheit, auch Andrews-Barber-Syndrom genannt, ist eine seltene genetische Erkrankung, die Haut und Haare betrifft. Das Syndrom ist nach den Ärzten Andrew und Barber benannt, die es erstmals beschrieben haben. Sie ist durch eine Kombination von Hauterkrankungen wie Akne inversa (Hidradenitis suppurativa) und Sinus pilonidal...

Weiterlesen
Anencephalie

Anenzephalie ist ein Defekt im Verschluss des Neuralrohrs während der fetalen Entwicklung. Das Neuralrohr ist ein schmaler Kanal, der sich zwischen der 3. und 4. Schwangerschaftswoche faltet und schließt, um das Gehirn und das Rückenmark des Embryos zu bilden. Eine Anenzephalie tritt auf, wenn sich das "Cephalic" - oder Kopfende des Ne...

Weiterlesen
Aneurysma

Auch bekannt als abdominales Aortenaneurysma (AAA), thorakales Aortenaneurysma (TAA) Ein Aneurysma ist eine ballonartige Ausbuchtung in einer Arterie. Arterien sind Blutgefäße, die Blut von Ihrem Herzen zu Ihren Organen transportieren. Aortenaneurysmen sind Aneurysmen, die in der Aorta auftreten, der Hauptarterie, die sauerstoffreiches Blut in Ih...

Weiterlesen
Angeborene Muskeldystrophie

MD bezieht sich auf eine Gruppe von mehr als 30 genetischen Erkrankungen, die durch Muskelschwäche und -verlust gekennzeichnet sind und zu einer verminderten motorischen Funktion und Koordination führen. MD schreitet fort oder wird mit der Zeit schlechter. Einige Formen von MD treten in der Kindheit oder Kindheit auf, während andere möglicherwe...

Weiterlesen
Angeborene Myopathie

Myopathie ist ein Zustand der Muskeln, der normalerweise zu Schwäche führt. Angeborene Myopathie bezieht sich auf eine Gruppe von Muskelstörungen, die bei der Geburt oder in der Kindheit auftreten. In der Regel ist ein Baby mit angeborener Myopathie "schlaff", hat Schwierigkeiten beim Atmen oder Essen und bleibt anderen Babys beim Erre...

Weiterlesen
Angeborene Pachyonychie

Pachyonychia congenita ist eine sehr seltene genetische Erkrankung, die hauptsächlich Haut und Nägel betrifft. Die Störung tritt normalerweise von Geburt an oder früh im Leben auf und betrifft Menschen beiderlei Geschlechts sowie aller Rassen und ethnischen Gruppen. Was passiert mit Pachyonychia congenita? Pachyonychia congenita verursacht ein ...

Weiterlesen
Angeborene Zwerchfellhernie

Eine angeborene Zwerchfellhernie, auch angeborene Zwerchfellhernie genannt, ist eine Erkrankung, bei der es zu einer Öffnung oder Schwäche im Zwerchfell kommt, dem Muskelgewebe, das die Brusthöhle von der Bauchhöhle trennt. Dieser Zustand kann eine Vielzahl von Symptomen verursachen und erfordert häufig einen medizinischen Eingriff. Es ist wic...

Weiterlesen
Angebundener Ruggemergsyndroom

Das angebundene Rückenmarksyndrom ist eine neurologische Erkrankung, die durch Gewebeanhaftungen verursacht wird, die die Bewegung des Rückenmarks innerhalb der Wirbelsäule einschränken. Anhaftungen können an der Basis des Rückenmarks (conus medullaris) angeboren sein oder sich nahe der Stelle einer Rückenmarksverletzung entwickeln. Diese An...

Weiterlesen
Angelman-Syndrom

Das Angelman-Syndrom (AS) ist eine genetische Erkrankung, die neurologische und psychische Probleme verursacht, einschließlich Anfällen, schwierigem Verhalten, Bewegungsstörungen und Schlafstörungen. Oft sind auch gastrointestinale, orthopädische und Augenprobleme vorhanden. Babys mit AS scheinen bei der Geburt normal zu sein, haben jedoch hä...

Weiterlesen
Angst

Gelegentliche Angst ist ein erwarteter Teil des Lebens. Möglicherweise haben Sie Angst, wenn Sie bei der Arbeit, vor einem Test oder vor einer wichtigen Entscheidung auf ein Problem stoßen. Angststörungen beinhalten jedoch mehr als vorübergehende Sorgen oder Ängste. Für eine Person mit einer Angststörung verschwindet die Angst nicht und kann...

Weiterlesen
Anhaltender Husten

Steckhusten, auch bekannt als produktiver Husten, ist ein Husten, bei dem Schleim oder Auswurf aus der Lunge gehustet wird. Es kann ein Symptom für verschiedene Erkrankungen sein, wie z. B. Erkältung, Grippe, Bronchitis, Lungenentzündung und Asthma. Im Folgenden sind einige Symptome und Behandlungen für anhaltenden Husten aufgeführt. Symptome ...

Weiterlesen
Anhaltender Husten (Erwachsene)

Ein anhaltender Husten, auch bekannt als produktiver Husten, ist ein häufiges Symptom von Infektionen der Atemwege. Es ist durch einen Husten gekennzeichnet, der von Schleim oder Auswurf begleitet wird, der schwer abzuhusten ist. In diesem Artikel besprechen wir die Symptome und Behandlungen von anhaltendem Husten bei Erwachsenen. Symptome eines a...

Weiterlesen
Anomalie der Herzklappen

Eine Herzklappenerkrankung ist ein Zustand, bei dem eine oder mehrere Herzklappen nicht richtig funktionieren. Die Herzklappen sorgen normalerweise dafür, dass das Blut in der richtigen Richtung durch Herz und Körper fließt. Im Falle einer Abweichung funktioniert dieses System nicht richtig und kann zu diversen Reklamationen führen. Ursachen vo...

Weiterlesen
Anophthalmie - Mikrophthalmie

Was sind Anophthalmie und Mikrofthalmie? Anophthalmie und Mikrofthalmie werden häufig synonym verwendet. Mikrophthalmie ist eine Erkrankung, bei der ein oder beide Augen ungewöhnlich klein sind, während Anophthalmie das Fehlen eines oder beider Augen ist. Diese seltenen Zustände entwickeln sich während der Schwangerschaft und können mit ander...

Weiterlesen
Anosmie (Geruchsverlust)

Anosmie ist ein Zustand, bei dem eine Person die Fähigkeit verliert zu riechen. Sie kann unterschiedliche Ursachen haben, wie zum Beispiel eine Erkältung, Sinusitis, Allergien, Traumata oder neurologische Erkrankungen. Anosmie kann zu einem Verlust des Geschmacks und der Fähigkeit führen, gefährliche Gerüche wie Gas oder Rauch zu erkennen. In...

Weiterlesen
Anthrax (Anthrax) (durch die Haut)

Anthrax, auch Anthrax genannt, ist eine seltene, aber schwere Infektionskrankheit, die von infizierten Tieren oder durch Kontakt mit infizierten Tierprodukten auf den Menschen übertragen werden kann. Eine Form von Milzbrand ist der Hautmilzbrand, bei dem die Infektion in die Haut eindringt. In diesem Artikel besprechen wir die Symptome von Hautmil...

Weiterlesen
Antiphospholipid-Syndrom (APS)

Das Antiphospholipid-Syndrom (APS) ist eine Autoimmunerkrankung, die verursacht wird, wenn Antikörper - Zellen des Immunsystems, die Bakterien und Viren bekämpfen - versehentlich gesunde Körpergewebe und -organe angreifen. Bei APS aktivieren spezifische Antikörper die Innenwand von Blutgefäßen, was zur Bildung von Blutgerinnseln in Arterien o...

Weiterlesen
Anuskanker

Die Zahl der Fälle von Analkrebs hat in den letzten Jahrzehnten zugenommen. Die Infektion mit dem humanen Papillomavirus (HPV) ist der Hauptrisikofaktor für Analkrebs....

Weiterlesen
Anusrisse - Anusspalte

Analfissuren, auch Analfissuren genannt, sind kleine Risse oder Risse in der Haut um den Anus. Nachfolgend finden Sie Informationen zu den Symptomen und Behandlungen von Analfissuren. Analriss Symptome Die Symptome von Analfissuren können je nach Schweregrad des Risses variieren. Einige häufige Symptome sind: Schmerzen und Beschwerden beim Stuhlg...

Weiterlesen
Aphasie

Aphasie ist eine neurologische Erkrankung, die durch eine Schädigung der Teile des Gehirns verursacht wird, die für die Sprachproduktion oder -verarbeitung verantwortlich sind. Es kann plötzlich oder progressiv auftreten, abhängig von der Art und dem Ort des betroffenen Gehirngewebes. Zu den primären Anzeichen der Störung zählen Schwierigkei...

Weiterlesen
Aphasie (amnestisch)

Aphasie ist eine Sprachstörung, die durch eine Schädigung des Gehirns, meist der linken Hemisphäre, verursacht wird. Es beeinflusst die Fähigkeit einer Person, Sprache zu verstehen, zu produzieren, zu lesen und zu schreiben. Es gibt verschiedene Formen der Aphasie, einschließlich der amnestischen Aphasie. In diesem Artikel werfen wir einen gen...

Weiterlesen
Aphasie (Broca)

Aphasie ist eine Sprachstörung, die durch eine Schädigung des Gehirns, meist in der linken Hemisphäre, verursacht wird. Es beeinflusst die Fähigkeit einer Person, Sprache zu verstehen und zu produzieren. Eine besondere Form der Aphasie ist die sogenannte Broca-Aphasie, benannt nach dem französischen Neurologen Paul Broca, der die Erkrankung er...

Weiterlesen
Aplastische Anämie

Auch als Knochenmarkversagen bekannt Aplastische Anämie ist eine seltene, aber schwerwiegende Bluterkrankung, die auftritt, wenn Ihr Knochenmark nicht genügend neue Blutzellen bilden kann, damit Ihr Körper normal funktioniert. Eine aplastische Anämie tritt auf, wenn Stammzellen im Knochenmark, dem schwammigen Gewebe in Ihren Knochen, geschädig...

Weiterlesen
Aplastische Anämie (angeboren)

Aplastische Anämie ist eine seltene und schwerwiegende Bluterkrankung, bei der das Knochenmark nicht genügend neue Blutzellen produziert. Bei einer angeborenen aplastischen Anämie besteht die Erkrankung von Geburt an. In diesem Artikel besprechen wir die Symptome und Behandlungen der angeborenen aplastischen Anämie. Symptome einer angeborenen a...

Weiterlesen
Appendizitis

Blinddarmentzündung, auch Blinddarmentzündung genannt, ist eine Entzündung des Blinddarms, einer kleinen Ausstülpung am Anfang des Dickdarms. Nachfolgend finden Sie Informationen zu den Symptomen und Behandlungen einer Blinddarmentzündung. Symptome einer Blinddarmentzündung Die Symptome einer Blinddarmentzündung können variieren, aber einig...

Weiterlesen
Appetitlosigkeit

Appetitlosigkeit, auch verminderter Appetit oder Anorexie genannt, bezieht sich auf einen Verlust des Interesses an Nahrungsmitteln und eine Abnahme des normalen Appetits. Es kann eine Vielzahl von Symptomen hervorrufen und erfordert geeignete Behandlungsmöglichkeiten zur Verbesserung des Ernährungszustands. Symptome von Appetitlosigkeit Verlust ...

Weiterlesen
Apraxie / Dyspraxie

Apraxie (im milden Zustand als "Dyspraxie" bezeichnet) ist eine neurologische Erkrankung, die durch einen Verlust der Fähigkeit zur Ausführung oder Ausführung geschickter Bewegungen und Gesten gekennzeichnet ist, trotz des Wunsches und der körperlichen Fähigkeit, diese auszuführen. Apraxie resultiert aus einer Funktionsstörung der ...

Weiterlesen
Arachnoid cysten

Arachnoidalzysten sind Säcke, die mit Liquor cerebrospinalis gefüllt sind, das sich zwischen dem Gehirn oder dem Rückenmark und der Arachnoidalmembran befindet, einer von drei Membranen, die das Gehirn und das Rückenmark bedecken. Primäre Arachnoidalzysten sind bei der Geburt vorhanden und das Ergebnis von Entwicklungsstörungen im Gehirn und ...

Weiterlesen
Arachnoiditis

Arachnoiditis wird durch die Entzündung der Arachnoidea verursacht, einer der Membranen, die die Nerven des Rückenmarks umgeben und schützen. Die Arachnoidea kann sich durch Reizungen durch Chemikalien, Infektionen durch Bakterien oder Viren infolge einer direkten Verletzung der Wirbelsäule, einer chronischen Kompression der Spinalnerven oder K...

Weiterlesen
Arnold Chiari Syndrom

Chiari-Missbildungen (CMs) sind strukturelle Defekte in der Schädelbasis und im Kleinhirn, dem Teil des Gehirns, der das Gleichgewicht steuert. Wenn sich ein Teil des Kleinhirns durch die Öffnung an der Schädelbasis erstreckt, können das Kleinhirn und der Hirnstamm nach unten gedrückt werden. Der resultierende Druck auf das Kleinhirn kann den ...

Weiterlesen
Arterienerkrankung - Atherosklerose

Auch bekannt als Arteriosklerose, Verhärtung der Arterien Atherosklerose ist eine Krankheit, bei der sich Plaque in Ihren Blutgefäßen ansammelt. Plaque besteht aus Fett, Cholesterin, Kalzium und anderen Substanzen im Blut. Mit der Zeit verhärtet sich Plaque und verengt Ihre Blutgefäße. Dies begrenzt den Fluss von sauerstoffhaltigem Blut zu Ih...

Weiterlesen
Arterienwandentzündung (Arteriitis)

Arterienwandentzündung, auch Arteriitis genannt, ist eine Entzündung der Arterienwand. Es kann zu einer Verengung oder einem Verschluss der Arterie führen, was zu einer verminderten Durchblutung des betroffenen Bereichs führen kann. In diesem Artikel besprechen wir die Symptome und Behandlungen von Arteriitis. Symptome einer Arteriitis Die Symp...

Weiterlesen
Arteriosklerose

Arteriosklerose ist eine häufige Erkrankung, bei der sich die Arterien aufgrund von Plaqueablagerungen in den Arterienwänden verengen und verhärten. Es kann zu verschiedenen gesundheitlichen Problemen führen, einschließlich Herz-Kreislauf-Erkrankungen. In diesem Artikel werden wir die Symptome der Arteriosklerose besprechen und einige möglich...

Weiterlesen
Arteriosklerose

Arteriosklerose, auch Atherosklerose genannt, ist ein Zustand, bei dem die Arterien aufgrund von Plaquebildung verhärten und sich verengen. Diese Plaque besteht aus Cholesterin, Fetten, Kalzium und anderen Substanzen, die sich an den Wänden der Arterien ansammeln. Arteriosklerose kann zu ernsthaften Gesundheitsproblemen führen, einschließlich H...

Weiterlesen
Arthritis

"Arthritis" bedeutet wörtlich Gelenkentzündung. Obwohl Gelenkentzündungen eher ein Symptom oder Zeichen als eine spezifische Diagnose sind, wird der Begriff Arthritis häufig verwendet, um sich auf einen Zustand zu beziehen, der die Gelenke betrifft. Gelenke sind Orte, an denen sich zwei Knochen treffen, z. B. Ihr Ellbogen oder Knie. E...

Weiterlesen
Arthrose (Daumen)

Arthrose, auch bekannt als Gelenkverschleiß, ist eine Erkrankung, die durch den Abbau des Knorpels in den Gelenken gekennzeichnet ist. Arthrose kann in jedem Gelenk des Körpers auftreten, einschließlich des Daumens. In diesem Artikel werden wir die Symptome der Daumenarthrose und die verschiedenen verfügbaren Behandlungen besprechen. Symptome v...

Weiterlesen
Arthrose (Hüfte)

Arthrose, auch Gelenkverschleiß genannt, kann die Hüfte betreffen und vielfältige Symptome hervorrufen. Diese können je nach Schwere der Erkrankung variieren. Einige häufige Symptome sind: Schmerzen: Hüftschmerzen sind ein häufiges Symptom einer Arthrose. Der Schmerz kann von leicht bis stark reichen und anhaltend sein oder während der Bewe...

Weiterlesen
Arthrose (Knie)

Arthrose ist eine Erkrankung, bei der sich der Knorpel in den Gelenken verschlechtert. Sie tritt häufig in den Knien auf und kann zu Schmerzen, Steifheit und eingeschränkter Beweglichkeit führen. In diesem Artikel besprechen wir die Symptome und Behandlungen von Kniearthrose. Symptome einer Kniegelenksarthrose Die Symptome einer Kniearthrose kö...

Weiterlesen
Arthrose - Gelenkverschleiß

Arthrose ist eine degenerative Gelenkerkrankung, bei der das Gewebe im Gelenk mit der Zeit zusammenbricht. Es ist die häufigste Arthritis und tritt häufiger bei älteren Menschen auf. Menschen mit Arthrose haben normalerweise Gelenkschmerzen und nach Ruhe oder Inaktivität für kurze Zeit Steifheit. Die häufigsten Gelenke sind: Hände (Enden der...

Weiterlesen
Asperger-Syndrom

Das Asperger-Syndrom (AS) ist eine Entwicklungsstörung. Es handelt sich um eine Autismus-Spektrum-Störung (ASD), die zu einer bestimmten Gruppe neurologischer Störungen gehört, die durch eine mehr oder weniger starke Verschlechterung der Sprach- und Kommunikationsfähigkeiten sowie durch sich wiederholende oder restriktive Denk- und Verhaltensm...

Weiterlesen
Asthma

Asthma ist eine chronische (langfristige) Erkrankung, die die Atemwege in der Lunge betrifft. Die Atemwege sind Schläuche, die Luft in Ihre Lunge und aus dieser heraus befördern. Wenn Sie Asthma haben, können sich die Atemwege manchmal entzünden und verengen. Asthma betrifft Menschen jeden Alters und beginnt häufig in der Kindheit. Sie können...

Weiterlesen
Ataxie

Ataxie tritt häufig auf, wenn Teile des Nervensystems, die die Bewegung steuern, beschädigt sind. Menschen mit Ataxie haben einen Mangel an Muskelkontrolle in Armen und Beinen, was zu einem Mangel an Gleichgewicht und Koordination oder einer Störung des Gangs führt. Während der Begriff Ataxie hauptsächlich verwendet wird, um diese Gruppe von ...

Weiterlesen
Ataxie van Friedreich

Die Friedreich-Ataxie ist eine seltene, fortschreitende Erkrankung, die das Nervensystem betrifft und zu Bewegungs-, Sprach- und Koordinationsproblemen führen kann. Obwohl es derzeit keine Heilung für diese Erkrankung gibt, sind Behandlungen verfügbar, um die Symptome zu reduzieren und die Lebensqualität zu verbessern. In diesem Artikel diskuti...

Weiterlesen
Ataxie-Teleangiektasie

Ataxia telangiectasia ist eine seltene neurologische Erkrankung bei Kindern, die eine Degeneration in dem Teil des Gehirns verursacht, der die motorischen Bewegungen und die Sprache steuert. Die ersten Anzeichen der Krankheit sind wackeliges Gehen und verschwommenes Sprechen, normalerweise in den ersten fünf Lebensjahren. Teleangiektasien (kleine,...

Weiterlesen
Atemnotsyndrom

Auch bekannt als Hyaline Membrane Disease, Atemnotsyndrom bei Neugeborenen, Atemnotsyndrom bei Säuglingen, Tensidmangel Das Atemnotsyndrom (RDS) ist eine häufige Atemwegserkrankung, die Neugeborene betrifft. RDS tritt am häufigsten bei Frühgeborenen auf und betrifft fast alle Neugeborenen, die vor der 28. Schwangerschaftswoche geboren wurden. S...

Weiterlesen
Atemstillstand

Wir atmen Sauerstoff aus der Luft in unserer Lunge ein und wir atmen Kohlendioxid aus, das in unserem Körper als Abgas gebildet wird. Das Atmen ist wichtig für das Leben selbst. Sauerstoff muss von unserer Lunge zu unserem Blut gelangen, damit unsere Gewebe und Organe richtig funktionieren. Atemversagen ist eine schwerwiegende Erkrankung, die auf...

Weiterlesen
Atemwegserkrankung

Atemwegserkrankungen sind ein häufiges Problem, das Nase, Rachen, Luftröhre, Lunge und andere Teile des Atmungssystems betreffen kann. Die Symptome können von leicht bis schwer reichen und zu einer verminderten Lebensqualität bis hin zu lebensbedrohlichen Situationen führen. In diesem Artikel besprechen wir die Symptome und Behandlungen versch...

Weiterlesen
Atemwegserkrankung bei Neugeborenen

Auch bekannt als neonatale Atemprobleme, neonatale Atemwegserkrankungen, neugeborene Atemprobleme Atemwegserkrankungen bei Neugeborenen sind Atemwegserkrankungen, die Neugeborene betreffen. Atemwegserkrankungen bei Neugeborenen treten häufig bei Frühgeborenen auf, die vor der 32. Schwangerschaftswoche geboren wurden, da ihre Lunge nicht genug Ten...

Weiterlesen
Atemwegsinfektion

Eine Atemwegsinfektion ist eine Infektion der Nase, des Rachens, der Nebenhöhlen, der Luftröhre oder der Lunge. Die Infektion kann durch Viren, Bakterien oder Pilze verursacht werden. Die häufigsten Formen von Atemwegsinfektionen sind Erkältungen und Grippe. Andere Formen von Atemwegsinfektionen sind Bronchitis und Lungenentzündung. In diesem ...

Weiterlesen
Atopische Dermatitis

Atopische Dermatitis, oft als Ekzem bezeichnet, ist eine chronische (Langzeit-) Krankheit, die Entzündungen, Rötungen und Hautreizungen verursacht. Es ist eine sehr häufige Erkrankung, die normalerweise in der Kindheit beginnt. Jeder kann jedoch die Krankheit bekommen. Atopische Dermatitis ist nicht ansteckend und kann daher nicht von Person zu ...

Weiterlesen
Atopisches Ekzem

Atopische Dermatitis, auch Ekzem genannt, ist eine nicht ansteckende entzündliche Hauterkrankung. Es ist eine chronische Krankheit, die durch trockene, juckende Haut gekennzeichnet ist, die beim Kratzen klare Flüssigkeit weinen kann. Menschen mit Ekzemen können auch besonders anfällig für bakterielle, virale und pilzliche Hautinfektionen sein....

Weiterlesen
Auditive Neuropathie

Was ist auditive Neuropathie? Auditive Neuropathie ist eine Hörstörung, bei der das Innenohr Schall erfolgreich erkennt, jedoch Probleme hat, Schall vom Ohr zum Gehirn zu übertragen. Es kann Menschen jeden Alters vom Säuglingsalter bis zum Erwachsenenalter betreffen. Die Anzahl der Menschen mit auditorischer Neuropathie ist unbekannt, aber aktu...

Weiterlesen
Aufgrund von Acrylamid

Acrylamid ist eine Chemikalie, die üblicherweise bei der Herstellung von Papier, Farbstoffen und anderen Industrieprodukten verwendet wird. Es kann auch entstehen, wenn bestimmte Lebensmittel bei hohen Temperaturen gekocht werden. Beim Braten, Backen oder Braten bestimmter Lebensmittel wie Kartoffeln oder Getreide kann Acrylamid entstehen. Zum Bei...

Weiterlesen
Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung (ADHS)

Die Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung (ADHS) ist ein Zustand, der durch ein anhaltendes Muster von Unaufmerksamkeit und / oder Hyperaktivitäts-Impulsivität gekennzeichnet ist, das die Funktion oder Entwicklung beeinträchtigt. Unaufmerksamkeit bedeutet, dass eine Person von der Aufgabe abweicht, keine Ausdauer hat, Schwierigkeiten h...

Weiterlesen
Augen müde

Augenermüdung, auch Augenermüdung oder Asthenopie genannt, ist ein häufiges Problem, das bei längerem Gebrauch der Augen ohne ausreichende Ruhepause auftritt. Es kann bei Menschen auftreten, die viel Zeit damit verbringen, auf digitale Bildschirme zu schauen, zu lesen oder anderen visuell intensiven Aktivitäten nachzugehen. Augenermüdung kann...

Weiterlesen
Augenentzündung

Eine Augeninfektion, auch Konjunktivitis genannt, ist eine häufige Erkrankung, die durch eine Entzündung der Schleimhaut gekennzeichnet ist, die das Auge und die Innenseite der Augenlider bedeckt. Es kann durch eine Infektion, eine allergische Reaktion oder eine Reizung durch einen Fremdkörper verursacht werden. Symptome einer Augenentzündung D...

Weiterlesen
Augenhöhlentumor

Ein Augenhöhlentumor, auch Augenhöhlentumor genannt, ist ein abnormales Wachstum oder ein Tumor, der sich in der Augenhöhle bildet. Diese Tumoren können gutartig (nicht bösartig) oder bösartig (bösartig) sein. Es ist wichtig, die Symptome eines Augenhöhlentumors zu erkennen und rechtzeitig die richtige Behandlung einzuleiten. Symptome eines...

Weiterlesen
Augenmuskellähmung

Eine Augenmuskellähmung, auch Augenmotorikstörung genannt, ist eine Erkrankung, bei der die Augenmuskeln, die für die Bewegung der Augen verantwortlich sind, nicht richtig funktionieren. Dies kann zu verschiedenen Sehproblemen führen. In diesem Artikel befassen wir uns mit den Symptomen und möglichen Behandlungen einer Augenmuskellähmung. Sym...

Weiterlesen
Augenverletzung

Eine Augenverletzung ist eine ernste Situation, die sofortige ärztliche Hilfe erfordert. Es kann als Folge eines Unfalls, eines Fremdkörpers im Auge, einer chemischen Belastung oder aus anderen Gründen auftreten. Es ist wichtig, die Symptome einer Augenverletzung zu erkennen und sofort die richtige Behandlung einzuleiten, um bleibende Schäden a...

Weiterlesen
Augenzustand

Unsere Augen sind ein wichtiges Sinnesorgan, weshalb es sehr wichtig ist, Augenerkrankungen rechtzeitig zu erkennen und zu behandeln. Es gibt verschiedene Arten von Augenerkrankungen, die von relativ harmlos bis zu schwerwiegenden und potenziell lebensbedrohlichen Erkrankungen reichen. In diesem Artikel werden wir einige der häufigsten Augenerkran...

Weiterlesen
Augenzylinderanomalie (Astigmatismus)

Was ist Astigmatismus? Astigmatismus ist ein häufiges Augenproblem, das Ihre Sicht verschwimmen oder verzerren kann. Es kommt vor, wenn Ihre Hornhaut (die klare vordere Schicht Ihres Auges) oder Linse (ein innerer Teil Ihres Auges, der das Auge fokussiert) eine andere Form als normal hat. Der einzige Weg, um herauszufinden, ob Sie Astigmatismus ha...

Weiterlesen
Ausbrennen

Burnout ist ein Zustand der Erschöpfung und emotionalen Erschöpfung durch übermäßigen und anhaltenden Stress. Nachfolgend finden Sie Informationen zu den Symptomen und Behandlungen von Burnout. Burnout-Symptome Burnout kann eine Vielzahl von Symptomen verursachen, darunter: Müdigkeit und Erschöpfung Emotionale Erschöpfung und Leeregefühle ...

Weiterlesen
Ausschlag (Haut)

Ein Hautausschlag ist eine häufige Hauterkrankung, die durch Veränderungen der Textur, Farbe und/oder des Aussehens der Haut gekennzeichnet ist. Ein Hautausschlag kann aufgrund verschiedener Faktoren auftreten, z. B. einer allergischen Reaktion, einer Infektion, Medikamenteneinnahme oder Hauterkrankungen. Die Symptome eines Hautausschlags können...

Weiterlesen
Autismus

ASD ist eine komplexe Entwicklungsstörung, die das Verhalten einer Person beeinflusst, mit anderen interagiert, kommuniziert und lernt. NICHD ist eine von mehreren Bundesbehörden und NIH-Instituten, die sich für das Verständnis von ASD einsetzen. NICHD unterstützt und erforscht, was Autismus verursacht, wie Anzeichen von Autismus am besten erk...

Weiterlesen
Autoimmunerkrankung

Autoimmunerkrankungen sind eine Gruppe von Erkrankungen, bei denen sich das körpereigene Immunsystem gegen das eigene gesunde Gewebe richtet. Anstatt Eindringlinge wie Bakterien und Viren anzugreifen, greift das Immunsystem fälschlicherweise gesunde Zellen, Gewebe und Organe an. Dies kann zu einer Vielzahl von Symptomen und Beschwerden führen. I...

Weiterlesen
Autoimmunes lymphoproliferatives Syndrom (ALPS)

Das autoimmune lymphoproliferative Syndrom (ALPS) ist eine seltene genetische Störung des Immunsystems, die erstmals Mitte der neunziger Jahre von NIH-Wissenschaftlern beschrieben wurde und sowohl Kinder als auch Erwachsene betrifft. Bei ALPS bilden sich ungewöhnlich viele weiße Blutkörperchen, sogenannte Lymphozyten, in den Lymphknoten, in der...

Weiterlesen
AVM (Blutgefäßfehlbildung)

Arteriovenöse Fehlbildungen (AVMs) sind abnormale, verwickelte Verwicklungen von Blutgefäßen, die mehrere unregelmäßige Verbindungen zwischen den Arterien und Venen verursachen. Diese Missbildungen treten am häufigsten im Rückenmark und in jedem Teil des Gehirns oder auf seiner Oberfläche auf, können sich jedoch an anderer Stelle im Körpe...

Weiterlesen
Bakterielle Hautinfektion

Bakterielle Hautinfektionen sind eine häufige Erkrankung, bei der Bakterien in die Haut eindringen und sich vermehren. Nachfolgend finden Sie weitere Informationen zu den Symptomen und Behandlungen bakterieller Hautinfektionen. Symptome einer bakteriellen Hautinfektion Eine bakterielle Hautinfektion kann zu Symptomen wie geröteter, geschwollener ...

Weiterlesen
Bakterielle Infektion

Eine bakterielle Infektion ist eine Infektion, die durch schädliche Bakterien verursacht wird, die in den Körper eindringen und sich dort vermehren. Die Symptome einer bakteriellen Infektion können je nach Bakterienart und betroffenem Bereich unterschiedlich sein. Einige häufige Symptome sind: Fieber: Eine erhöhte Körpertemperatur, oft beglei...

Weiterlesen
Bakterielle Vaginose

Die bakterielle Vaginose (BV) ist die häufigste Vaginalinfektion bei Frauen im gebärfähigen Alter. Es erhöht das Risiko sexuell übertragbarer Infektionen und kann bei Frühgeburten eine Rolle spielen. Das NICHD ist eine von mehreren Bundesbehörden und NIH-Instituten, die daran arbeiten, BV zu verstehen und Frauen darüber aufzuklären, was es...

Weiterlesen
Barth-Syndrom (BTHS)

Das Barth-Syndrom (BTHS) ist eine seltene genetische Störung des Fettstoffwechsels, die hauptsächlich Männer betrifft. Es wird durch eine Mutation im Tafazzin-Gen (TAZ, auch G4.5 genannt) verursacht, die zu einer verminderten Produktion eines Enzyms führt, das zur Herstellung von Cardiolipin benötigt wird. Cardiolipin ist ein essentielles Lipi...

Weiterlesen
Bartholin-Zyste (Bartholinitis)

Eine Bartholin-Zyste, auch bekannt als Bartholinitis, ist eine Schwellung in der Bartholin-Drüse, die sich auf beiden Seiten der Vaginalöffnung befindet. In diesem Artikel diskutieren wir die Symptome und Behandlungen einer Bartholin-Zyste. Symptome einer Bartholin-Zyste Die Symptome einer Bartholin-Zyste können von leicht bis schwer reichen und...

Weiterlesen
Basalzellkarzinom

Das Basalzellkarzinom ist die häufigste Form von Hautkrebs. Es entsteht aus den Basalzellen in der Epidermis. Sie tritt häufig an sonnenexponierten Stellen wie Gesicht, Hals und Händen auf. Symptome eines Basalzellkarzinoms Die Symptome eines Basalzellkarzinoms können je nach Größe und Lokalisation des Tumors variieren. Einige häufige Sympto...

Weiterlesen
Basalzellkarzinom (knotig)

Das Basalzellkarzinom (BCC) ist eine häufige Form von Hautkrebs, die ihren Ursprung in den Zellen der Epidermis hat. Der noduläre Typ des BCC ist der häufigste Subtyp. Sie entwickelt sich normalerweise an Hautstellen, die viel Sonne ausgesetzt sind, wie Gesicht, Hals und Kopfhaut. Symptome des nodulären Basalzellkarzinoms Der noduläre BCC-Typ ...

Weiterlesen
Bauchmassage

Wenn Sie beispielsweise an Verstopfung leiden, können Sie den Stuhlgang mit Hilfe einer Bauchmassage verbessern. Dies geschieht folgendermaßen: Wenn Sie beispielsweise an Verstopfung leiden, können Sie den Stuhlgang mit Hilfe einer Bauchmassage verbessern. Dies geschieht folgendermaßen: 1. Legen Sie eine Hand unter das Brustbein auf Ihren Bauch...

Weiterlesen
Bauchschmerzen (Kinder)

Bauchschmerzen sind eine häufige Beschwerde bei Kindern und können verschiedene Ursachen haben, von harmlos bis schwerwiegend. Es ist wichtig, die Symptome zu erkennen und zu wissen, welche Behandlungen verfügbar sind. In diesem Artikel besprechen wir die Symptome und Behandlungen von Bauchschmerzen bei Kindern. Symptome Die Symptome von Bauchsc...

Weiterlesen
Bauchschmerzen (Ursache unbekannt)

Bauchschmerzen sind ein häufiges Problem, das Menschen jeden Alters betreffen kann. In einigen Fällen kann die Ursache der Bauchschmerzen nicht festgestellt werden, was zu Frustration und Angst führen kann. In diesem Artikel besprechen wir die Symptome und Behandlungen von Bauchschmerzen, deren Ursache unbekannt ist. Symptome Bauchschmerzen unbe...

Weiterlesen
Bauchspeicheldrüsenkrebs

Bauchspeicheldrüsenkrebs ist ein bösartiger Tumor, der im Gewebe der Bauchspeicheldrüse entsteht. Es ist ein aggressiver Krebs und hat in den frühen Stadien oft wenige bis gar keine Symptome. Im Folgenden sind einige der Symptome und Behandlungen von Bauchspeicheldrüsenkrebs aufgeführt. Bauchspeicheldrüsenkrebs symptome Die Symptome von Bauc...

Weiterlesen
BBT-test (Basal Body Temperature-test)

Broda Barnes beschrieb 1976 einen einfachen und genauen Test zur Diagnose einer Unter- oder Überfunktion der Schilddrüse. Dies liegt daran, dass diese Anomalien bei der Durchführung eines Bluttests häufig übersehen werden, mit allen damit verbundenen Konsequenzen. Wie läuft der Test ab? 1. Messen Sie Ihre Körpertemperatur jeden Morgen 10...

Weiterlesen
Beckenentzündung

Eine entzündliche Beckenerkrankung, auch bekannt als Beckeninfektion, ist eine Entzündung der weiblichen Fortpflanzungsorgane. Diese Entzündung kann sich auf die Beckenorgane wie Gebärmutter, Eierstöcke und Eileiter ausbreiten. Eine entzündliche Beckenerkrankung kann schwerwiegende Komplikationen wie Unfruchtbarkeit und chronische Schmerzen v...

Weiterlesen
Beckenentzündung (PID)

Die entzündliche Beckenerkrankung (PID) ist eine Infektion der weiblichen Fortpflanzungsorgane, einschließlich der Gebärmutter, der Eileiter und der Eierstöcke. Nachfolgend finden Sie Informationen zu den Symptomen und Behandlungen von PID. Symptome von PID Die Symptome von PID können variieren, aber die häufigsten Symptome sind: Schmerzen im...

Weiterlesen
Beckenorganprolaps

Beckenorganprolaps ist ein Zustand, bei dem die Organe im Becken, wie Gebärmutter, Blase und Darm, herunterfallen und Druck auf die Vagina ausüben. Dies kann zu verschiedenen Symptomen und Komplikationen führen. In diesem Artikel diskutieren wir die Symptome und Behandlungen des Beckenorganprolaps. Symptome eines Beckenorganprolaps Die Symptome ...

Weiterlesen
Beeinträchtigte kognitive Entwicklung eines Kindes

Lernbehinderungen sind Störungen, die die Fähigkeit beeinträchtigen, gesprochene oder geschriebene Sprache zu verstehen oder zu verwenden, mathematische Berechnungen durchzuführen, Bewegungen zu koordinieren oder die Aufmerksamkeit zu lenken. Obwohl Lernschwierigkeiten bei sehr kleinen Kindern auftreten, werden diese Störungen normalerweise e...

Weiterlesen
Beeinträchtigte kognitive Entwicklung eines Kindes

Lernbehinderungen sind Unterschiede im Gehirn einer Person, die sich darauf auswirken können, wie gut sie lesen, schreiben, sprechen, zählen und andere ähnliche Aufgaben ausführen. Verschiedene Gruppen können "Lernschwierigkeiten" unterschiedlich definieren, häufig abhängig vom Fokus der Organisation. Eine Lernbehinderung oder soga...

Weiterlesen
Behcet-Syndrom

Die Behçet-Krankheit ist eine chronische Erkrankung, die Mund- oder Genitalgeschwüre und Entzündungen in Teilen des Auges verursacht. Bei einigen Menschen verursacht die Krankheit auch Arthritis (geschwollene, schmerzhafte, steife Gelenke), Hautprobleme und Entzündungen des Verdauungstrakts, des Gehirns oder des Rückenmarks. Die Krankheit ist ...

Weiterlesen
Belastungsasthma

Belastungsasthma, auch Belastungsbronchokonstriktion genannt, ist eine Form von Asthma, die durch körperliche Anstrengung oder körperliche Aktivität ausgelöst wird. Es handelt sich um eine häufige Erkrankung, die sowohl Kinder als auch Erwachsene betreffen kann. In diesem Artikel besprechen wir die Symptome und Behandlungen von Belastungsasthm...

Weiterlesen
Belastungsinkontinenz

Belastungsinkontinenz ist eine häufige Form der Harninkontinenz, die auftritt, wenn Druck auf die Blase ausgeübt wird, beispielsweise beim Husten, Niesen, Lachen oder Sport. Es kann erhebliche Auswirkungen auf das tägliche Leben und die Lebensqualität der Menschen haben. In diesem Artikel besprechen wir die Symptome und Behandlungsmöglichkeite...

Weiterlesen
Belastungstest

Auch bekannt als Belastungs-Belastungstest, Laufband-Test Ein Stresstest misst, wie gesund Ihr Herz ist und wie gut es bei körperlichem Stress funktioniert. Einige Herzprobleme sind leichter zu diagnostizieren, wenn Ihr Herz hart daran arbeitet, Blut durch Ihren Körper zu pumpen, z. B. wenn Sie trainieren. Ein Stresstest wird verwendet, um Herzpr...

Weiterlesen
Benneninstabilität

Unter Beckeninstabilität versteht man einen Zustand, bei dem das Becken nicht stabil ist und Schmerzen und Beschwerden im Beckenbereich auftreten. Es kann zu einer Vielzahl von Symptomen führen und erfordert geeignete Behandlungsmöglichkeiten, um die Symptome zu lindern und die Funktion zu verbessern. Symptome einer Beckeninstabilität Schmerzen...

Weiterlesen
Benutzen Sie einen Ventilator gegen Mücken

Der Sommer bringt Wärme, Sonnenschein und… Mücken. Diese kleinen summenden Insekten können die Freude an Sommerabenden wirklich stören. Aber wussten Sie, dass Sie eine mächtige Waffe gegen Mücken in Ihrem Arsenal haben? Ein Ventilator kann nicht nur für Kühlung sorgen, sondern auch als wirksame Barriere gegen diese lästigen Insekten dien...

Weiterlesen
Berge

Berg, auch bekannt als seborrhoische Dermatitis, ist eine häufige Hauterkrankung, die hauptsächlich Babys und Erwachsene betrifft. Sie ist durch rote, schuppige Flecken auf der Kopfhaut gekennzeichnet, kann aber auch an anderen Körperstellen auftreten. Berg ist nicht ansteckend und verursacht normalerweise keine ernsthaften gesundheitlichen Prob...

Weiterlesen
Beschädigter Knorpel (Knie)

Eine Knorpelschädigung im Knie kann je nach Schweregrad und Ort der Schädigung zu unterschiedlichen Symptomen führen. Einige häufige Symptome sind: Schmerzen: Schmerzen im Knie sind eines der häufigsten Symptome einer Knorpelschädigung. Der Schmerz kann von leicht bis stark reichen und anhaltend sein oder während der Bewegung auftreten. Schw...

Weiterlesen
Besnier-Boeck-Krankheit

Die Besnier-Boeck-Krankheit, auch bekannt als Sarkoidose, ist eine seltene Erkrankung, bei der sich kleine Knötchen aus entzündeten Zellen in verschiedenen Teilen des Körpers wie Lunge, Haut und Lymphknoten bilden. Die Ursache der Krankheit ist unbekannt und es gibt derzeit keine Heilung. Symptome der Besnier-Boeck-Krankheit Die Symptome der Bes...

Weiterlesen
Betonen

Stress ist eine häufige Reaktion auf mentalen oder emotionalen Druck und kann sowohl positive als auch negative gesundheitliche Folgen haben. Kurze Stressphasen können hilfreich sein, aber anhaltender Stress kann zu gesundheitlichen Problemen und einer verminderten Lebensqualität führen. Ursachen von Stress Stress kann durch verschiedene Faktor...

Weiterlesen
Biettis kristalline Dystrophie (BCD)

Was ist Biettis kristalline Dystrophie? Biettis kristalline Dystrophie (BCD) ist eine angeborene Augenkrankheit, die nach Dr. GB Bietti, ein italienischer Augenarzt, der 1937 drei Patienten mit ähnlichen Symptomen beschrieb. Diese Krankheit ist auch als Biettis kristalline korneoretinale Dystrophie bekannt. Was verursacht BCD? Aus Familienstudien ...

Weiterlesen
Bijholteontsteking - Nebenhöhlenentzündung

Sinusitis, auch Sinusitis genannt, ist eine Entzündung der Nasennebenhöhlen, die sich in den Knochen um die Nase herum befinden. Sinusitis kann durch eine Infektion, Allergien oder eine verstopfte Nase verursacht werden. In diesem Artikel besprechen wir die Ursachen, Symptome und Behandlung von Sinusitis. Ursachen einer Sinusitis Sinusitis kann d...

Weiterlesen
Bilharziose

Bilharziose, auch Schistosomiasis genannt, ist eine parasitäre Infektion, die durch im Süßwasser lebende Schistosoma-Parasiten verursacht wird. Die Krankheit kommt vor allem in Teilen Afrikas, des Nahen Ostens und Südamerikas vor. In diesem Artikel werden wir die Symptome und Behandlungen von Bilharziose besprechen. Symptome einer Bilharziose D...

Weiterlesen
Bilharziose (Bilharziose)

Bilharziose, auch bekannt als Bilharziose oder Schneckenfieber, ist eine akute und chronische Krankheit, die durch parasitäre Plattwürmer verursacht wird, die Schistosomen oder Blutwürmer genannt werden. Die meisten Infektionen beim Menschen werden durch Schistosoma mansoni, S. haematobium oder S. japonicum verursacht. Die Parasiten verbringen e...

Weiterlesen
Bindegewebsentzündung (Auge)

Bindegewebsentzündung, auch Skleritis genannt, ist eine Erkrankung, bei der sich das Bindegewebe des Auges entzündet. In diesem Artikel diskutieren wir die Symptome und Behandlungen von Bindegewebsentzündungen im Auge. Symptome einer Bindegewebsentzündung im Auge Zu den Symptomen einer Bindegewebsentzündung im Auge gehören: Rötung des Auges ...

Weiterlesen
Bindvliesontsteking (Bindehautentzündung)

Rosa Augen oder Bindehautentzündungen verursachen Schwellungen und Rötungen an der Innenseite Ihres Augenlids und am weißen Teil Ihres Auges. Ihr Auge kann auch jucken und schmerzhaft sein. Rosa Augen sind häufig und einige Arten von rosa Augen breiten sich sehr leicht aus. Sie können vermeiden, dass Sie es an andere Personen weitergeben, ind...

Weiterlesen
Bindvliesontsteking (trachoom)

Konjunktivitis, auch Trachom genannt, ist eine ansteckende Augeninfektion, die durch das Bakterium Chlamydia trachomatis verursacht wird. Es kann zu schwerwiegenden Komplikationen führen, wenn es nicht rechtzeitig behandelt wird. Das Verständnis der Symptome und Behandlungsmöglichkeiten ist für eine wirksame Behandlung des Trachoms von entschei...

Weiterlesen
Binswanger-Krankheit (BD)

Die Binswanger-Krankheit (BD), auch subkortikale vaskuläre Demenz genannt , ist eine Form der Demenz, die durch eine weit verbreitete mikroskopische Schädigung der tiefen Schichten der weißen Substanz im Gehirn verursacht wird. Der Schaden resultiert aus der Verdickung und Verengung (Atherosklerose) der Arterien, die die subkortikalen Regionen d...

Weiterlesen
Bioresonanztherapie

Die Bioresonanztherapie ist eine alternative medizinische Behandlungsmethode, die auf dem Konzept der elektromagnetischen Resonanz oder Schwingungsfrequenzen im Körper basiert. Darin heißt es, dass der menschliche Körper elektromagnetische Frequenzen aussendet und dass Störungen dieser Frequenzen mit Krankheiten und Gesundheitsproblemen verbund...

Weiterlesen
Blasenekzem (Pompholyx)

Das Blasenekzem, auch Pompholyx oder dyshidrotisches Ekzem genannt, ist eine Form des Ekzems, die durch die Bildung kleiner Bläschen an Händen und Füßen gekennzeichnet ist. Diese Blasen können jucken, schmerzen und Beschwerden verursachen. In diesem Artikel besprechen wir die Symptome eines Blasenekzems und stellen einige mögliche Behandlunge...

Weiterlesen
Blasenentzündung - Blasenentzündung

Blasenentzündung, auch Zystitis genannt, ist eine häufige Infektion der Harnwege. Sie wird durch Bakterien verursacht, die in die Blase eindringen und sich vermehren. Zystitis tritt häufiger bei Frauen als bei Männern auf, kann aber jeden treffen. In diesem Artikel besprechen wir die Ursachen, Symptome und Behandlung von Blasenentzündungen. Ur...

Weiterlesen
Blasenerkrankung

Eine Blasenerkrankung kann mehrere Zustände umfassen, die sich in der Blase befinden, einschließlich Zystitis, interstitielle Zystitis und Blasenkrebs. Ursachen von Blasenerkrankungen Blasenerkrankungen können je nach Art der Erkrankung unterschiedliche Ursachen haben. Zystitis wird oft durch bakterielle Infektionen verursacht, während intersti...

Weiterlesen
Blasenfieber

Blasenfieber, auch Windpocken genannt, ist eine häufige Virusinfektion, von der vor allem Kinder betroffen sind. Sie ist durch das Auftreten roter Flecken und juckender Bläschen auf der Haut gekennzeichnet. Es ist wichtig, die Symptome des Blasenfiebers zu erkennen und zu verstehen, welche Behandlungen zur Linderung der Symptome und zur Vorbeugun...

Weiterlesen
Blasenkrebs

Die häufigste Form von Blasenkrebs ist das Übergangszellkarzinom, auch Urothelkarzinom genannt. Rauchen ist ein Hauptrisikofaktor für Blasenkrebs. Blasenkrebs wird häufig frühzeitig diagnostiziert....

Weiterlesen
Blasenvergrößerung

Eine Blasenvergrößerung, auch Blasendehnung genannt, ist eine Erkrankung, bei der die Blase abnormal vergrößert ist. Dies kann zu verschiedenen Symptomen führen und erfordert eine entsprechende Behandlung, um Komplikationen vorzubeugen. Es ist wichtig, die Symptome einer Blasenvergrößerung zu erkennen und zu verstehen, welche Behandlungsmög...

Weiterlesen
Blasenvorfall

Blasenprolaps, auch Zystozele genannt, ist ein Zustand, bei dem die Blase herunterfällt und gegen die Scheidenwand drückt. Es kann zu Beschwerden und sogar zu Inkontinenz führen. Blasenprolaps betrifft vor allem Frauen nach der Menopause, kann aber auch bei Männern auftreten. In diesem Artikel besprechen wir die Symptome und Behandlungen von Bl...

Weiterlesen
Blau-grüne Alge

Blaualgen, auch bekannt als Cyanobakterien, sind eine Bakterienkolonie, die in stehendem Wasser wachsen und Toxine produzieren kann. Der Kontakt mit Blaualgen kann zu verschiedenen Symptomen und Gesundheitsproblemen führen. In diesem Artikel besprechen wir die Symptome und Behandlungen von Blaualgen. Symptome einer Exposition gegenüber Blaualgen ...

Weiterlesen
Blepharitis - entzündetes Augenlid

Blepharitis ist eine häufige Augenerkrankung, bei der Ihre Augenlider rot, geschwollen, gereizt und juckend sind. Es kann knusprige Schuppenflocken auf Ihren Wimpern verursachen. Blepharitis kann unangenehm sein. Aber es ist nicht ansteckend und verursacht normalerweise keine dauerhaften Schäden an Ihren Augen. Die Hauptbehandlung bei Blephariti...

Weiterlesen
Blepharospasmus

Blepharospasmus (auch als gutartiger essentieller Blepharospasmus bezeichnet) ist ein Blinken oder andere Augenlidbewegungen, wie z. B. Zucken, die Sie nicht kontrollieren können. Augenlidzuckungen verschwinden normalerweise von selbst. Menschen mit gutartigen essentiellen Blepharospasmen können jedoch schwere und chronische (lang anhaltende) Au...

Weiterlesen
Blumenkohlohr

Ein Blumenkohlohr, auch Ohrhämatom genannt, ist eine Erkrankung, bei der der äußere Teil des Ohrs durch einen direkten Schlag oder ein Trauma beschädigt wird. Es kann zu einer Deformation des Ohres kommen, die einem Blumenkohl ähnelt. Obwohl es sich normalerweise nicht um eine schwerwiegende Erkrankung handelt, kann sie ästhetische und funkti...

Weiterlesen
Blut im Sperma (braun)

Blut im Sperma, auch Hämatospermie genannt, ist ein besorgniserregendes Symptom, das Männer beunruhigen kann. Das Auftreten von bräunlichem Blut im Sperma kann verschiedene Ursachen haben. In diesem Artikel besprechen wir die Symptome von Blut im Sperma und mögliche Behandlungen. Symptome von Blut im Sperma Bräunliche Farbe: Blut im Sperma kan...

Weiterlesen
Blut-Erkrankung

Bluterkrankheit ist ein Überbegriff, der sich auf eine Reihe von Erkrankungen bezieht, die das Blut und die blutbildenden Organe des Körpers betreffen. Es gibt verschiedene Arten von Blutkrankheiten, jede mit ihren eigenen Ursachen, Symptomen und Behandlungen. Ursachen von Blutkrankheiten Die Ursachen von Blutkrankheiten variieren je nach Art der...

Weiterlesen
Blutergüsse nach Erbrechen

Blutergüsse nach Erbrechen sind ein Zustand, bei dem kleine Blutungen in der Haut auftreten, die oft durch Erbrechen oder starken Husten verursacht werden. Dies kann zu sichtbaren violetten oder roten Hautflecken führen. Symptome einer Prellung nach Erbrechen Die Symptome eines Blutergusses nach Erbrechen können sein: Sichtbare violette oder rot...

Weiterlesen
Blutergüsse unter dem Periost (subperiostales Hämatom)

Ein Bluterguss unter dem Periost, auch subperiostales Hämatom genannt, ist ein Zustand, bei dem sich Blut zwischen dem Knochen und der dünnen Membran, die den Knochen bedeckt, ansammelt. Dies kann zu Schmerzen, Schwellungen und eingeschränkter Beweglichkeit der betroffenen Extremität führen. In diesem Artikel besprechen wir die Symptome und Be...

Weiterlesen
Blutgerinnsel in der Beinvene

Ein Blutgerinnsel in den Beinvenen, auch tiefe Venenthrombose (TVT) genannt, ist eine schwerwiegende Erkrankung, bei der sich ein Blutgerinnsel in einer tiefen Vene, normalerweise im Bein, bildet. Dies kann zu schwerwiegenden Komplikationen führen, wenn es nicht rechtzeitig behandelt wird. In diesem Artikel besprechen wir die Symptome und möglich...

Weiterlesen
Blutungskrankheit (Blutgerinnungskrankheit)

Die Symptome einer Blutgerinnungsstörung können je nach Erkrankung und Schweregrad variieren. Einige häufige Symptome sind: Übermäßige Blutung nach einer Verletzung, Operation oder einem zahnärztlichen Eingriff Leichte Blutergüsse Blutungen in Muskeln oder Gelenke, die zu Schmerzen und Schwellungen führen Längere Blutungen während der Me...

Weiterlesen
Bof

Mumps, auch bekannt als Mumps oder epidemische Parotitis, ist eine Virusinfektion, die durch das Mumpsvirus verursacht wird. Das Virus breitet sich durch Speichel aus und kann zu Schwellungen der Speicheldrüsen, Fieber und anderen Gesundheitsproblemen führen. Nachfolgend finden Sie Informationen zu den Symptomen und Behandlungen von Mumps. Sympto...

Weiterlesen
Boompollenallergie

Eine Baumpollenallergie, auch Heuschnupfen genannt, ist eine allergische Reaktion auf die Pollen, die von blühenden Bäumen freigesetzt werden. Es kann saisonal auftreten und Symptome wie Niesen, juckende Augen und verstopfte Nase verursachen. Für Menschen, die unter einer Baumpollenallergie leiden, ist es wichtig, die Symptome und Behandlungsmö...

Weiterlesen
Borstonzeking - Mastitis

Brustentzündung, auch bekannt als Mastitis, ist eine Entzündung der Brustdrüse, die normalerweise bei stillenden Frauen auftritt. Sie kann jedoch auch bei Frauen, die nicht stillen, und bei Männern auftreten. In diesem Artikel besprechen wir die Symptome und Behandlungen von Mastitis. Symptome einer Mastitis Die Symptome einer Mastitis können ...

Weiterlesen
Botanicals

Knochenkrebs ist selten und umfasst verschiedene Arten. Einige Knochenkrebsarten, einschließlich Osteosarkom und Ewing-Sarkom, treten am häufigsten bei Kindern und jungen Erwachsenen auf....

Weiterlesen
Botanische Behandlung

Eine Knochenerkrankung ist ein Zustand, der die Struktur und Funktionalität der Knochen beeinträchtigt. Es gibt verschiedene Arten von Knochenerkrankungen, die sich in Ursache, Symptomen und Behandlungen unterscheiden. Nachfolgend finden Sie weitere Informationen zu den häufigsten Knochenerkrankungen. Osteoporose Osteoporose ist eine Erkrankung,...

Weiterlesen
Botulismus - Lebensmittelvergiftung

Botulismus ist eine seltene, aber potenziell tödliche Form der Lebensmittelvergiftung, die durch das Bakterium Clostridium botulinum verursacht wird. Das Bakterium produziert ein Gift, das das Nervensystem beeinflusst und zu Muskelschwäche und Lähmungen führen kann. Nachfolgend finden Sie Informationen zu den Symptomen und Behandlungen von Botu...

Weiterlesen
Brechreiz

Übelkeit ist ein unangenehmes Gefühl im Magen, begleitet von einem Gefühl von Erbrechen. Es kann durch verschiedene Faktoren wie Lebensmittelvergiftung, Schwangerschaft, Medikamente, Angst und Stress verursacht werden. In diesem Artikel besprechen wir die Ursachen, Symptome und Behandlungen von Übelkeit. Ursachen von Übelkeit Übelkeit kann du...

Weiterlesen
Brennende Augen

Brennende Augen können sehr lästig und unangenehm sein. Sie kann durch verschiedene Faktoren wie trockene Augen, Allergien, Augenermüdung oder Reizungen durch äußere Reize verursacht werden. Es ist wichtig, die Symptome brennender Augen zu erkennen und die richtige Behandlung anzuwenden, um Linderung zu erzielen. Symptome brennender Augen Ein ...

Weiterlesen
Broken-Heart-Syndrom

Das Broken-Heart-Syndrom, auch bekannt als Takotsubo-Kardiomyopathie, ist eine Erkrankung, bei der der Herzmuskel als Reaktion auf starken emotionalen oder körperlichen Stress vorübergehend schwächer wird. Obwohl die Symptome denen eines Herzinfarkts ähneln, ist das Broken-Heart-Syndrom reversibel und verursacht im Allgemeinen keine dauerhafte ...

Weiterlesen
Brokkoli

Brokkoli ist ein grünes Gemüse, das zur Familie der Kreuzblütler gehört und eng mit Blumenkohl, Grünkohl und Rosenkohl verwandt ist. Dieses Gemüse ist für seine vielen gesundheitlichen Vorteile bekannt und gilt als nahrhaftes Kraftpaket. Mit seiner knackigen Konsistenz und seinem milden Geschmack ist Brokkoli ein vielseitiges Gemüse, das si...

Weiterlesen
Bronchiektasie

Bronchiektasie (Brong-Ke-EK-Ta-Sis) ist ein Zustand, bei dem eine Schädigung der Atemwege dazu führt, dass sie sich ausdehnen, schlaff werden und Narben bilden. Die Atemwege sind Schläuche, die Luft in Ihre Lunge und aus dieser heraus befördern. Bronchiektasen resultieren normalerweise aus einer Infektion oder einem anderen Zustand, der die Wä...

Weiterlesen
Bronchitus

Bronchitis ist eine Erkrankung, bei der sich die Atemwege in der Lunge, die als Bronchien bezeichnet werden, entzünden und Husten verursachen, häufig mit Schleim. Bronchitis kann akut oder chronisch sein. Wenn Sie einatmen, strömt Luft durch Ihre Atemwege, Bronchien und Bronchiolen genannt, in die Luftsäcke Ihrer Lunge. Bei chronischer Bronchit...

Weiterlesen
Bronchopulmonale Dysplasie

Auch bekannt als Lungenentwicklungsstillstand, sich entwickelnde chronische Lungenerkrankung, chronische Lungenerkrankung bei Neugeborenen, Atemversagen Bronchopulmonale Dysplasie oder BPD ist eine schwerwiegende Lungenerkrankung, die Neugeborene betrifft. BPD betrifft hauptsächlich Frühgeborene, die eine Sauerstofftherapie benötigen. Dabei hand...

Weiterlesen
Brown Sequard Syndrom (BSS)

Das Brown-Sequard-Syndrom (BSS) ist eine seltene neurologische Erkrankung, die durch eine Läsion im Rückenmark gekennzeichnet ist, die auf einer Körperseite zu Schwäche oder Lähmung (Hemiparaplegie) und auf der anderen Seite zu einem Gefühlsverlust (Hemianästhesie) führt. BSS kann durch einen Rückenmarkstumor, ein Trauma (wie eine Stichwun...

Weiterlesen
Bruch der Handwurzelknochen

Eine Handwurzelfraktur ist ein Bruch in einem der Knochen, aus denen der Handwurzelknochen besteht, auch Handwurzelknochen genannt. Der Schweregrad dieser Brüche kann von kleinen Rissen bis hin zu vollständigen Brüchen reichen. Im Folgenden werden die Symptome einer Handwurzelknochenfraktur sowie mögliche Behandlungen besprochen. Symptome einer...

Weiterlesen
Brugada-Syndrom

Das Brugada-Syndrom ist eine seltene erbliche Herzerkrankung, die das elektrische System des Herzens beeinträchtigt und zu Herzrhythmusstörungen führen kann. Es kann zu lebensbedrohlichen Situationen wie einem plötzlichen Herzstillstand kommen. In diesem Artikel besprechen wir die Symptome und mögliche Behandlungen des Brugada-Syndroms. Sympto...

Weiterlesen
Brughoektumor (vestibuläres Schwannom)

Ein vestibuläres Schwannom (auch bekannt als Akustikusneurinom, Akustikusneurinom oder Akustikusneurilemom) ist ein gutartiger, normalerweise langsam wachsender Tumor, der sich aus dem Gleichgewicht und den Hörnerven entwickelt, die das Innenohr versorgen. Der Tumor stammt aus einer Überproduktion von Schwann-Zellen - den Zellen, die sich normal...

Weiterlesen
Brustkrebs

Brustkrebs ist nach Hautkrebs die zweithäufigste Krebsart bei Frauen. Mammogramme können Brustkrebs frühzeitig erkennen, möglicherweise bevor er sich ausgebreitet hat....

Weiterlesen
Brusttumor (bösartig)

Ein bösartiger Brusttumor, auch Brusttumor genannt, ist ein abnormales Wachstum von Zellen in der Brust, das sich auf andere Teile des Körpers ausbreiten kann. In diesem Artikel besprechen wir die Symptome eines bösartigen Brusttumors und die verschiedenen verfügbaren Behandlungen. Symptome eines bösartigen Brusttumors Die Symptome eines bösa...

Weiterlesen
Brusttumor (gutartig)

Ein Brusttumor ist ein abnormes Wachstum von Gewebe in der Brust. Glücklicherweise sind die meisten Brustkrebsarten gutartig, was bedeutet, dass sie nicht krebsartig sind und sich nicht auf andere Teile des Körpers ausbreiten. In diesem Artikel besprechen wir die Symptome und Behandlungen für einen gutartigen Brusttumor. Symptome Die meisten gut...

Weiterlesen
Buikspleet (Gastroschisis)

Die Bauchspalte, auch Gastroschisis genannt, ist eine angeborene Anomalie, bei der sich die Bauchdecke des Fötus nicht vollständig schließt, wodurch der Darm und manchmal andere Organe außerhalb der Bauchhöhle liegen. Dieser Zustand ist relativ selten und kann schwerwiegende Komplikationen verursachen. In diesem Artikel besprechen wir die Symp...

Weiterlesen
CADASIL (zerebrale autosomal dominante Arteriopathie mit subkortikalen Infarkten und Leukoenzephalopathie)

CADASIL (cerebrale autosomal dominante Arteriopathie mit subkortikalen Infarkten und Leukoenzephalopathie) ist eine vererbte Form der cerebrovaskulären Erkrankung, die auftritt, wenn die Verdickung der Blutgefäßwände den Blutfluss zum Gehirn blockiert. Die Krankheit betrifft hauptsächlich kleine Blutgefäße in der weißen Substanz des Gehirns...

Weiterlesen
Campylobacter-Infektion

Eine Campylobacter-Infektion ist eine Form der Lebensmittelvergiftung, die durch Bakterien verursacht wird, die häufig in rohem oder unzureichend gekochtem Geflügel, Rohmilch und unzureichend behandelten Wasserquellen vorkommen. Diese Infektion kann zu Symptomen führen, die von leichtem Durchfall bis zu schwerer Darmentzündung reichen. In diese...

Weiterlesen
Canavan-Krankheit

Die Canavan-Krankheit ist eine gengebundene neurologische Störung, bei der das Gehirn zu schwammigem Gewebe degeneriert, das mit mikroskopisch kleinen, mit Flüssigkeit gefüllten Räumen übersät ist. Die Canavan-Krankheit gehört zu einer Gruppe genetischer Erkrankungen, die als Leukodystrophien bekannt sind. Neuere Forschungen haben gezeigt, d...

Weiterlesen
Carotinämie

Carotinämie ist ein Zustand, bei dem die Haut aufgrund einer hohen Konzentration von Carotinoiden im Blut eine orange Farbe annimmt. Carotinoide sind Farbstoffe, die in Obst und Gemüse wie Karotten, Tomaten und Spinat vorkommen. In diesem Artikel diskutieren wir die Symptome und Behandlungen von Carotinämie. Symptome einer Carotinämie Das Haupt...

Weiterlesen
Carotis endarteriëctomie

Auch als Karotisoperation bekannt Die Karotisendarteriektomie ist eine Operation, bei der Plaquebildung aus einer Halsschlagader in Ihrem Hals entfernt wird. Diese Operation wird durchgeführt, um den normalen Blutfluss zum Gehirn wiederherzustellen und einen Schlaganfall zu verhindern, wenn Sie bereits Symptome einer verminderten Durchblutung habe...

Weiterlesen
Carpaletunnelsyndroom (RSI)

Das Karpaltunnelsyndrom (CTS) tritt auf, wenn der Nervus medianus, der vom Unterarm zur Handfläche verläuft, gegen das Handgelenk gedrückt oder eingeklemmt wird. Der Karpaltunnel ist ein schmaler, starrer Durchgang aus Bändern und Knochen an der Basis der Hand, in dem sich der Nervus medianus und die Sehnen befinden, die die Finger beugen. Der ...

Weiterlesen
Cauda-Equina-Syndrom (Cauda-Syndrom)

Das Cauda-Equina-Syndrom, auch bekannt als Cauda-Equina-Syndrom, ist eine seltene, aber schwerwiegende Erkrankung, die auftritt, wenn die Nervenwurzeln der unteren Wirbelsäule komprimiert werden. Diese Kompression kann zu einem Gefühls- und Muskelfunktionsverlust im Beckenbereich und in den Beinen führen. In diesem Artikel diskutieren wir die Sy...

Weiterlesen
Cellulite – Orangenhaut

Cellulite ist eine häufige Hauterkrankung, die durch eine Orangenhaut der Haut gekennzeichnet ist. Sie kann an verschiedenen Körperstellen auftreten und unterschiedliche Ursachen haben. In diesem Artikel besprechen wir die Symptome und Behandlungen von Cellulite. Symptome von Cellulite Die Symptome von Cellulite können je nach Ursache und Schwer...

Weiterlesen
Centrale pontine myelinolyse (CPM)

Die zentrale Pontinmyelinolyse (CPM) ist eine neurologische Erkrankung, die am häufigsten nach einer zu schnellen medizinischen Korrektur des Natriummangels (Hyponatriämie) auftritt. Der rasche Anstieg der Natriumkonzentration geht mit der Bewegung kleiner Moleküle einher und entzieht den Gehirnzellen Wasser. Durch einen nur teilweise verstanden...

Weiterlesen
Cerebral Cavernous Malformations (CCMs)

Cerebrale kavernöse Missbildungen (CCMs) sind vaskuläre Läsionen, die aus Clustern dicht gepackter, ungewöhnlich dünnwandiger kleiner Blutgefäße (Kapillaren) bestehen, die normales neurologisches Gewebe im Gehirn oder Rückenmark verdrängen. Die Blutgefäße sind mit sich langsam bewegendem oder stehendem Blut gefüllt, das normalerweise ko...

Weiterlesen
Cerebrale Arteriosklerose

Zerebrale Arteriosklerose resultiert aus einer Verdickung und Verhärtung der Wände der Arterien im Gehirn. Symptome einer zerebralen Arteriosklerose sind Kopfschmerzen, Gesichtsschmerzen und Sehstörungen. Zerebrale Arteriosklerose kann schwerwiegende gesundheitliche Probleme verursachen. Wenn die Wände einer Arterie zu dick sind oder wenn ein B...

Weiterlesen
Cerebro-Oculo-Facio-Skelett-Syndrom (COFS)

Das Cerebro-Oculo-Facio-Skeletal-Syndrom (COFS) ist eine pädiatrische genetisch bedingte degenerative Erkrankung, an der Gehirn und Rückenmark beteiligt sind. Es ist gekennzeichnet durch kraniofaziale und skelettale Anomalien, stark reduzierten Muskeltonus und verminderte Reflexe. Zu den Symptomen können große, tief sitzende Ohren, kleine Augen...

Weiterlesen
Charcot-Marie-Tooth-Krankheit

Die Charcot-Marie-Tooth-Krankheit (CMT) ist eine der häufigsten vererbten neurologischen Erkrankungen und fast alle Fälle sind erblich bedingt. CMT schädigt die peripheren Nerven des Körpers und verhindert, dass sie Muskeln aktivieren oder sensorische Informationen von den Gliedmaßen zurück zum Rückenmark und Gehirn senden. Es gibt verschied...

Weiterlesen
Chlamydien

Chlamydien gehören weltweit zu den häufigsten sexuell übertragbaren Krankheiten (STDs). Sie wird durch das Bakterium Chlamydia trachomatis verursacht und kann sowohl Männer als auch Frauen betreffen. Während die Krankheit aufgrund leichter oder fehlender Symptome oft unbemerkt bleibt, kann sie unbehandelt zu schwerwiegenden gesundheitlichen Ko...

Weiterlesen
Chlamydien (SOA)

Chlamydia ist eine sexuell übertragbare Krankheit (STD), die durch das Bakterium Chlamydia trachomatis verursacht wird. Es kann durch ungeschützten Sex mit einer infizierten Person übertragen werden und unbehandelt zu schwerwiegenden Komplikationen führen. Im Folgenden sind einige Symptome und Behandlungen für Chlamydien aufgeführt. Symptome ...

Weiterlesen
Cholera

Cholera ist eine akute Durchfallerkrankung, die durch eine Infektion des Darms mit dem Bakterium Vibrio cholerae verursacht wird. Jedes Jahr gibt es weltweit schätzungsweise 3-5 Millionen Fälle und mehr als 100.000 Todesfälle. Die Infektion ist oft mild oder ohne Symptome, kann aber manchmal schwerwiegend sein. Ungefähr jede zehnte (5 bis 10 Pr...

Weiterlesen
Cholesterolaandoening

Cholesterinstörungen sind Zustände, die durch einen hohen Cholesterinspiegel im Blut verursacht werden. Cholesterin ist eine vom Körper produzierte Fettsubstanz, die für eine Vielzahl von Funktionen verwendet wird, einschließlich des Aufbaus von Zellmembranen und der Produktion von Hormonen. Ursachen von Cholesterinstörungen Cholesterinstöru...

Weiterlesen
Chorea

Chorea ist eine abnormale unwillkürliche Bewegungsstörung, die zu einer Gruppe neurologischer Erkrankungen gehört, die als Dyskinesien bezeichnet werden und durch Überaktivität des Neurotransmitters Dopamin in den Bereichen des Gehirns verursacht werden, die die Bewegung steuern. Chorea ist gekennzeichnet durch kurze, unregelmäßige Kontrakti...

Weiterlesen
Chronisch entzündliche demyelinisierende Polyneuropathie (CIDP)

Chronisch entzündliche demyelinisierende Polyneuropathie (CIDP) ist eine neurologische Erkrankung, die durch fortschreitende Schwäche und verminderte sensorische Funktion in Beinen und Armen gekennzeichnet ist. Der Zustand, der manchmal als chronisch wiederkehrende Polyneuropathie bezeichnet wird, wird durch eine Schädigung der Myelinscheide (de...

Weiterlesen
Chronische Bauchschmerzen

Chronische Bauchschmerzen sind eine Erkrankung, bei der eine Person Bauchschmerzen hat, die länger als drei Monate anhalten. Nachfolgend finden Sie weitere Informationen zu den Symptomen chronischer Bauchschmerzen. Anhaltende oder wiederkehrende Bauchschmerzen: Die Schmerzen können leicht bis stark sein und können konstant oder intermittierend s...

Weiterlesen
Chronische Infektion

Chronische Entzündungen sind eine langfristige Reaktion des Immunsystems auf Gewebeschäden, Infektionen oder andere äußere Reize. Während Entzündungen eine normale Reaktion des Körpers auf die Reparatur von Schäden sind, können chronische Entzündungen zu anhaltenden Gesundheitsproblemen führen. In diesem Artikel besprechen wir die Sympto...

Weiterlesen
Chronische lymphatische Leukämie (CLL)

Chronische lymphatische Leukämie (CLL) ist eine Krebserkrankung, die Blut und Knochenmark befällt. Es ist durch das abnormale Wachstum und die Ansammlung bösartiger Lymphozyten gekennzeichnet. Es ist wichtig, die Symptome von CLL zu erkennen und zu verstehen, welche Behandlungen zur Behandlung der Krankheit zur Verfügung stehen. Symptome einer ...

Weiterlesen
Chronische myeloische Leukämie (CML)

Chronische myeloische Leukämie (CML) ist eine Art von Blutkrebs, die in den Knochenmarkszellen beginnt. Nachfolgend finden Sie weitere Informationen zu den Symptomen der CML. Müdigkeit: Menschen mit CML können sich müde fühlen und leicht außer Atem geraten. Schmerzen oder Empfindlichkeit im Magenbereich: Dies kann durch eine vergrößerte Mil...

Weiterlesen
Chronische venöse Insuffizienz (CVI)

Eine zerebrale Sehbehinderung (auch als kortikale Sehbehinderung oder CVI bezeichnet) ist ein Zustand, der durch eine Schädigung der Teile des Gehirns verursacht wird, die das Sehen verarbeiten. Es ist am häufigsten bei Säuglingen und Kleinkindern, kann aber bis ins Erwachsenenalter andauern. Ein Kind mit CVI hat Sehprobleme, die durch das Gehi...

Weiterlesen
Chronischer Schmerz

Während akuter Schmerz ein normales Gefühl ist, das im Nervensystem ausgelöst wird, um Sie auf mögliche Verletzungen und die Notwendigkeit aufmerksam zu machen, auf sich selbst aufzupassen, sind chronische Schmerzen anders. Chronische Schmerzen bleiben bestehen. Schmerzsignale schießen über Wochen, Monate oder sogar Jahre in das Nervensystem....

Weiterlesen
Chronisches Erschöpfungssyndrom – ME/CFS

Das Chronic Fatigue Syndrome (CFS), auch als Myalgische Enzephalomyelitis (ME) bekannt, ist ein komplexer und oft missverstandener Zustand, der durch anhaltende Müdigkeit gekennzeichnet ist, die sich durch Ruhe nicht bessert und nicht auf eine zugrunde liegende Erkrankung zurückzuführen ist. Symptome Neben anhaltender Müdigkeit gibt es weitere ...

Weiterlesen
Chronotrope Inkompetenz

Chronotrope Inkompetenz ist eine Erkrankung, die den Herzrhythmus beeinträchtigt und zu ernsthaften Gesundheitsproblemen führen kann. In diesem Artikel besprechen wir die Symptome und Behandlungen chronotroper Inkompetenz. Symptome einer chronotropen Inkompetenz Herzklopfen: Unregelmäßiger Herzschlag, schneller Herzschlag oder das Gefühl von H...

Weiterlesen
Cluster-Kopfschmerz

Cluster-Kopfschmerz, auch als „Selbstmordkopfschmerz“ bekannt, ist eine schwere neurologische Erkrankung, die durch intensive, stechende Schmerzen auf einer Seite des Kopfes gekennzeichnet ist. Die Erkrankung ist relativ selten und betrifft etwa 1 von 1.000 Menschen. Es ist eine der schmerzhaftesten Erkrankungen, die ein Mensch erleben kann, un...

Weiterlesen
Cochleaimplantat

Ein Cochlea-Implantat ist ein kleines, komplexes elektronisches Gerät, das dazu beitragen kann, einer Person, die schwer taub oder schwerhörig ist, einen Klang zu vermitteln. Das Implantat besteht aus einem äußeren Teil, der sich hinter dem Ohr befindet, und einem zweiten Teil, der chirurgisch unter der Haut platziert wird (siehe Bild). Ein Imp...

Weiterlesen
Colitis ulcerosa

Colitis ulcerosa ist eine chronisch entzündliche Darmerkrankung, die die Auskleidung des Dickdarms betrifft. Nachfolgend finden Sie Informationen zu den Symptomen und Behandlungen der Colitis ulcerosa. Symptome einer Colitis ulcerosa Die Symptome einer Colitis ulcerosa können je nach Schweregrad der Entzündung variieren. Einige häufige Symptome...

Weiterlesen
Coloboom

Coloboma kommt von einem griechischen Wort, das "verkürzt" bedeutet. Es wird verwendet, um Zustände zu beschreiben, bei denen normales Gewebe im oder um das Auge von Geburt an fehlt. Um das Kolobom zu verstehen, ist es hilfreich, mit der normalen Struktur und dem Aussehen des Auges sowie den Begriffen vertraut zu sein, die mit den vers...

Weiterlesen
Colpocephalie

Kolpozephalie ist ein angeborener Hirndefekt, bei dem die Hinterhaupthörner - der hintere oder hintere Teil der lateralen Ventrikel (Hohlräume) des Gehirns - größer als normal sind, da sich die weiße Substanz im hinteren Großhirn nicht entwickelt hat oder dicker geworden ist. Colpocephaly, eine aus einer Gruppe von Struktur Störungen des Geh...

Weiterlesen
COPD

Auch bekannt als chronisch obstruktive Lungenerkrankung, Emphysem COPD oder chronisch obstruktive Lungenerkrankung ist eine fortschreitende Erkrankung, die das Atmen erschwert. Progressiv bedeutet, dass sich die Krankheit mit der Zeit verschlimmert. COPD kann einen Husten verursachen, der große Mengen einer Schleimhaut, Schleim, Keuchen, Atemnot, ...

Weiterlesen
Coronaire-Angiographie

Die Koronarangiographie ist ein Verfahren, bei dem Kontrastmittel, das normalerweise Jod enthält, und Röntgenstrahlen verwendet werden, um nach Verstopfungen in den Koronararterien zu suchen, die durch Plaquebildung verursacht werden. Blockaden verhindern, dass Ihr Herz Sauerstoff und wichtige Nährstoffe erhält. Dieses Verfahren wird verwendet,...

Weiterlesen
Coronavirus (allgemein)

Das Coronavirus, auch bekannt als COVID-19, ist eine Infektionskrankheit, die durch das SARS-CoV-2-Virus verursacht wird. Es wurde erstmals im Dezember 2019 in Wuhan, China, entdeckt und hat sich seitdem auf der ganzen Welt verbreitet. Sie wurde von der Weltgesundheitsorganisation (WHO) zur Pandemie erklärt. Das Coronavirus verbreitet sich durch T...

Weiterlesen
COVID-19

Coronaviren sind eine große Familie von Viren, die normalerweise leichte bis mittelschwere Erkrankungen der oberen Atemwege wie Erkältungen verursachen. In den letzten zwei Jahrzehnten sind jedoch drei neue Coronaviren aus Tierreservoirs aufgetaucht, die schwere und weit verbreitete Krankheiten und Todesfälle verursachen. Es gibt Hunderte von Co...

Weiterlesen
COVID-19 Übersicht

Auf dieser Seite erfahren Sie, wie Sie COVID-19 (Corona) erkennen, verhindern und behandeln. Einführung Ein neues Coronavirus, auch bekannt als SARS-CoV-2, wurde im Dezember 2019 in der chinesischen Region Wuhan gestartet. Dieses Virus kann die Krankheit COVID-19 verursachen. Nützliche Informationen: Symptome COVID-19 COV...

Weiterlesen
CPAP (kontinuierlicher positiver Atemwegsdruck)

Wird auch als kontinuierlicher positiver Atemwegsdruck bezeichnet CPAP ist eine Behandlung, bei der milder Luftdruck verwendet wird, um die Atemwege offen zu halten. Dies beinhaltet die Verwendung eines CPAP-Geräts mit einer Maske oder einem anderen Gerät, das über Nase oder Nase und Mund passt, Gurten zum Positionieren der Maske, einem Schlauch...

Weiterlesen
Craniosynostose

Craniosynostose ist ein Geburtsfehler des Schädels, der durch das vorzeitige Schließen eines oder mehrerer der faserigen Gelenke zwischen den Schädelknochen (sogenannte Schädelnähte) gekennzeichnet ist, bevor das Gehirnwachstum abgeschlossen ist. Das Schließen einer einzelnen Naht ist am häufigsten. Normalerweise dehnt sich der Schädel glei...

Weiterlesen
Creutzfeldt-Jakob-Krankheit

Die Creutzfeldt-Jakob-Krankheit (CJD) ist eine seltene, degenerative, tödliche Gehirnkrankheit. Die Symptome beginnen normalerweise im Alter von etwa 60 Jahren. Es gibt drei Hauptkategorien von CJD: sporadisch (die häufigste Form, bei der Menschen keine bekannten Risikofaktoren für die Krankheit haben); erblich (wenn die Person einen Verwandten ...

Weiterlesen
CT-Scan der Brust

Auch Brust-CT , Röntgen-Computertomographie (CT x) , Computertomographie-Scan (CAT-Scan) genannt Ein Brust-CT-Scan ist eine detailliertere Art der Röntgenaufnahme des Brustkorbs. Dieser schmerzlose Bildgebungstest macht viele detaillierte Bilder, sogenannte Schnitte, Ihrer Lunge und der Innenseite Ihrer Brust. Computer können diese Bilder kombin...

Weiterlesen
Cushing-Syndrom

Das Cushing-Syndrom (auch Hyperkortisolismus genannt) ist eine Erkrankung, die auftritt, wenn der Körper einer Person zu lange zu viel Hormon Cortisol oder einem Cortisol ähnlichen Medikament ausgesetzt ist. Das Syndrom wird normalerweise durch die Einnahme bestimmter Medikamente verursacht, die Cortisol imitieren. Andere Ursachen sind Tumoren, ...

Weiterlesen
Cysten (nieren)

Einfache Nierenzysten sind mit Flüssigkeit gefüllte Säcke oder Zysten, die sich in einer oder beiden Nieren bilden können. Sie können nur eine Zyste haben oder Sie können viele haben. Einfache Nierenzysten sind normalerweise rund oder oval. Sie können von der Größe einer Erbse bis zur Größe eines Golfballs reichen. Einfache Nierenzysten ...

Weiterlesen
Dandy-Walker-Syndrom

Das Dandy-Walker-Syndrom ist eine seltene angeborene Störung, die die Gehirnentwicklung beeinträchtigt. Diese Erkrankung ist nach den beiden Ärzten Walter Dandy und Arthur Walker benannt, die sie erstmals in den 1940er Jahren beschrieben haben. In diesem Artikel werden wir die Symptome und Behandlungen des Dandy-Walker-Syndroms im medizinischen ...

Weiterlesen
Darmgase (Blähung Blähungen)

Blähungen, auch bekannt als Flatulenz oder Blähungen, sind ein häufiges Problem, das durch die Ansammlung von Gas im Darm verursacht wird. In diesem Artikel diskutieren wir die Symptome und Behandlungen von Darmgasen. Symptome von Darmgasen Die Symptome von Darmgas können von leicht bis schwer reichen. Einige mögliche Symptome sind: Ein Völle...

Weiterlesen
Darmkrebs

Rektumkarzinom, auch Rektumkarzinom genannt, ist eine Krebsart, die ihren Ursprung im Rektum, dem letzten Teil des Dickdarms, hat. Es kann sich langsam entwickeln und in den frühen Stadien können keine Symptome auftreten. Nachfolgend finden Sie Informationen zu den Symptomen und Behandlungen von Mastdarmkrebs. Symptome von Rektumkrebs Die Symptom...

Weiterlesen
Darmkrebs

Darmkrebs beginnt oft als Wachstum, das als Polyp im Dickdarm oder Rektum bezeichnet wird. Das Auffinden und Entfernen von Polypen kann Darmkrebs verhindern....

Weiterlesen
Darmkrebs

Dickdarmkrebs ist eine Krebsart, die im Dick- oder Dünndarm beginnt. Es ist eine ernste Erkrankung, die eine frühzeitige Erkennung und Behandlung erfordert. Ursachen von Dickdarmkrebs Die genaue Ursache von Dickdarmkrebs ist unbekannt, aber es gibt mehrere Risikofaktoren, die das Risiko erhöhen, an Dickdarmkrebs zu erkranken. Dazu gehören Darmk...

Weiterlesen
Das Anziehen von Stützstrümpfen ist einfacher

In den Niederlanden benötigen etwa 400.000 Menschen täglich Hilfe beim An- und Ausziehen von Stützstrümpfen. Dies kann sowohl für den Klienten als auch für den Pflegedienstleister stressig sein. Zuvor waren bereits Lösungen wie der Doff n' Donner verfügbar. Der HelpSoq, der von Harpert Wouters erfunden wurde und letztes Jahr mit dem Healthc...

Weiterlesen
Dash Dieet

DASH ist ein flexibler und ausgewogener Ernährungsplan, der dazu beiträgt, einen herzgesunden Essstil für das Leben zu schaffen. Der DASH-Ernährungsplan erfordert keine speziellen Lebensmittel und enthält stattdessen tägliche und wöchentliche Ernährungsziele. Dieser Plan empfiehlt: Iss Gemüse, Obst und Vollkornprodukte Einschließlich fett...

Weiterlesen
Defibrillatoren

Auch bekannt als automatisierter externer Defibrillator (AED), implantierbarer Kardioverter-Defibrillator (ICD), tragbarer Kardioverter-Defibrillator (WCD) Defibrillatoren sind Geräte, die einen normalen Herzschlag wiederherstellen, indem sie einen elektrischen Impuls oder Schock an das Herz senden. Sie werden verwendet, um eine Arrhythmie zu verh...

Weiterlesen
Dehnungsstreifen

Dehnungsstreifen, auch Dehnungsstreifen genannt, sind dünne Linien oder Streifen, die während der Schwangerschaft auf der Haut entstehen. Sie treten häufig am Bauch, an den Brüsten, an den Hüften und an den Oberschenkeln auf. Obwohl Dehnungsstreifen harmlos sind, können sie als unerwünscht empfunden werden. Im Folgenden besprechen wir die Sy...

Weiterlesen
Dehydration (Dehydration)

Dehydrierung oder Dehydrierung tritt auf, wenn der Körper mehr Flüssigkeit verliert, als er aufnimmt. Dies kann zu verschiedenen Symptomen und Komplikationen führen, insbesondere bei Säuglingen, älteren Menschen und Menschen mit chronischen Erkrankungen. In diesem Artikel besprechen wir die Symptome und Behandlungen für Dehydration. Symptome ...

Weiterlesen
Dehydration Ekzem

Dehydrationsekzem, auch als asteatotisches Ekzem bekannt, ist eine Hauterkrankung, die durch Austrocknung der Haut verursacht wird. Es tritt häufig bei älteren Menschen und Menschen mit trockener Haut auf und kann zu Juckreiz, Rötung, Schuppung und Rissbildung der Haut führen. Die häufigsten Symptome des Dehydrationsekzems und ihre Behandlung ...

Weiterlesen
Dehydriertes Baby

Dehydrierung bei Babys ist eine schwerwiegende Erkrankung, bei der dem Körper nicht genügend Flüssigkeit zur Verfügung steht. Babys sind anfälliger für Dehydrierung, da sie schneller Wasser verlieren als Erwachsene. Es ist wichtig, die Symptome einer Dehydrierung bei Babys zu erkennen und die verfügbaren Behandlungsmöglichkeiten zu verstehe...

Weiterlesen
Demenz

Demenz ist der Verlust kognitiver Funktionen - Denken, Erinnern und Denken - und Verhaltensfähigkeit in dem Maße, in dem sie das tägliche Leben und die Aktivitäten einer Person beeinträchtigt. Diese Funktionen umfassen Gedächtnis, Sprachkenntnisse, visuelle Wahrnehmung, Problemlösung, Selbstverwaltung und die Fähigkeit, sich zu konzentriere...

Weiterlesen
Dengue-Fieber

Dengue-Fieber ist eine Infektionskrankheit, die von Mücken übertragen und durch eines von vier verwandten Dengue-Viren verursacht wird. Diese Krankheit wurde früher als "Fraktur" -Fieber bezeichnet, da sie manchmal starke Gelenk- und Muskelschmerzen verursacht, die sich anfühlen, als würden Knochen brechen. Gesundheitsexperten kennen...

Weiterlesen
Depression

Was ist Depression? Bei Depressionen leiden Sie länger länger als 2 Wochen unter einem düsteren Gefühl. Sie haben keine Lust, etwas zu tun, Sie können wenig von anderen haben und sind leicht wütend. Es gibt verschiedene Arten von Depressionen, von denen jede ihre eigenen Symptome hat, wie z. - Saisonale Depressionen wie Herbst- und Winterd...

Weiterlesen
Depression (manisch)

Bipolare Störung (früher als manisch-depressive Krankheit oder manische Depression bezeichnet) ist eine psychische Störung, die ungewöhnliche Veränderungen in Stimmung, Energie, Aktivitätsniveau, Konzentration und der Fähigkeit zur Ausführung täglicher Aufgaben verursacht. Es gibt drei Arten von bipolaren Störungen. Bei allen drei Typen ...

Weiterlesen
Dermatomyositis

Dermatomyositis ist eine seltene Autoimmunerkrankung, die Entzündungen und Schäden an Muskeln und Haut verursacht. Sie kann in jedem Alter auftreten, betrifft jedoch am häufigsten Menschen im Alter zwischen 40 und 60 Jahren und tritt häufiger bei Frauen als bei Männern auf. Symptome einer Dermatomyositis Die Symptome einer Dermatomyositis kön...

Weiterlesen
DES (diëthylstilbestrol)

DES (Diethylstilbestrol) ist ein synthetisches Östrogenhormon, das schwangeren Frauen zwischen den 1940er und 1970er Jahren verschrieben wurde, um Komplikationen während der Schwangerschaft vorzubeugen. Obwohl das Medikament damals als sicher galt, hatte es später schwerwiegende gesundheitliche Folgen für die Menschen, die ihm ausgesetzt waren....

Weiterlesen
Diabetes (Neugeborenes)

Diabetes ist eine Erkrankung, die mit einem erhöhten Blutzuckerspiegel aufgrund von Problemen bei der Insulinproduktion oder -wirkung im Körper einhergeht. Während die meisten Menschen mit Diabetes bei Erwachsenen und Kindern vertraut sind, gibt es auch eine seltene Form von Diabetes, die sogenannte Neugeborenendiabetes. In diesem Artikel werfen...

Weiterlesen
Diabetes - Diabetes

Diabetes ist eine Erkrankung, bei der der Blutzucker des Körpers und das Hormon Insulin aus dem Gleichgewicht geraten. Es ist eine der häufigsten Krankheiten in den Vereinigten Staaten und die Zahl steigt ständig. Es gibt drei Haupttypen von Diabetes: Typ 1, bei dem der Körper nicht genug Insulin produziert Typ 2, bei dem der Körper nicht gen...

Weiterlesen
Diabetes und Mundgesundheit

Menschen mit Diabetes wissen, dass die Krankheit Augen, Nerven, Nieren, Herz und andere wichtige Systeme im Körper schädigen kann. Wussten Sie, dass Diabetes auch Probleme im Mund verursachen kann? Menschen mit Diabetes leiden häufiger an Parodontitis (Zahnfleischerkrankungen), einer Infektion des Zahnfleisches und der Knochen, die die Zähne an...

Weiterlesen
Diabetes-Foren: Was ist das und was kann man damit machen?

Das Leben mit Diabetes kann eine herausfordernde Reise sein, die kontinuierliche Betreuung, Aufklärung und Unterstützung erfordert. Für viele Menschen kann der Kontakt zu anderen, die ähnliche Erfahrungen teilen, äußerst hilfreich sein. Diabetesforen sind wertvolle Plattformen, auf denen Menschen mit Diabetes, ihre Familien und Betreuer zusam...

Weiterlesen
Diabetische Neuropathie (DNP)

Diabetische Neuropathie (DNP) ist eine Komplikation von Diabetes, die auftritt, wenn Nerven aufgrund eines anhaltend hohen Blutzuckerspiegels geschädigt werden. Dieser Zustand kann verschiedene Teile des Nervensystems betreffen und zu unterschiedlichen Symptomen führen. In diesem Artikel besprechen wir die Symptome der diabetischen Neuropathie un...

Weiterlesen
Diabetische Retinopathie)

Die diabetische Retinopathie ist eine Augenerkrankung, die bei Menschen mit Diabetes zu Sehverlust und Erblindung führen kann. Es betrifft die Blutgefäße in der Netzhaut (die lichtempfindliche Gewebeschicht im Augenhintergrund). Wenn Sie an Diabetes leiden, ist es wichtig, mindestens einmal im Jahr eine umfassende vergrößerte Augenuntersuchun...

Weiterlesen
Dickdarmpolypen

Dickdarmpolypen sind Wucherungen auf der Auskleidung Ihres Dickdarms und Rektums. Sie können mehr als einen Doppelpunktpolypen haben. Sind Dickdarmpolypen krebsartig? Darm- und Rektalkrebs - auch als NIH-externer Link für Darmkrebs bezeichnet - beginnt normalerweise als Polypen. Die meisten Polypen sind nicht krebsartig, aber einige können im La...

Weiterlesen
Die Herzfrequenz beschleunigt sich in Anfällen – unregelmäßig

Ein episodischer und unregelmäßiger Herzschlag, auch Arrhythmie genannt, ist eine Erkrankung, bei der das Herz ungewöhnlich schlägt, oft schneller oder unregelmäßiger als normal. Sie kann zu vielfältigen Symptomen führen und erfordert geeignete Behandlungsmöglichkeiten zur Regulierung der Herzfunktion. Symptome eines aggressiv beschleunigt...

Weiterlesen
Die Masern

Masern sind eine virale Infektionskrankheit, die durch das Masernvirus verursacht wird. Das Virus wird durch Tröpfchen in der Luft verbreitet, die von einer infizierten Person beim Husten oder Niesen ausgestoßen werden. Das Virus kann insbesondere bei Kindern und Erwachsenen mit schwachem Immunsystem zu schwerwiegenden gesundheitlichen Komplikati...

Weiterlesen
Diffuse intravaskuläre Koagulation

Auch als Konsumkoagulopathie bekannt Die disseminierte intravaskuläre Gerinnung (DIC) ist eine seltene, aber schwerwiegende Erkrankung, die eine abnormale Blutgerinnung durch die Blutgefäße des Körpers verursacht. Es wird durch eine andere Krankheit oder einen anderen Zustand verursacht, wie z. B. eine Infektion oder Verletzung, die den normale...

Weiterlesen
Diphtherie

Diphtherie ist eine schwere Infektionskrankheit, die durch das Bakterium Corynebacterium diphtheriae verursacht wird. Es kann verschiedene Symptome hervorrufen, insbesondere im Rachen und in den Atemwegen. Einige häufige Symptome sind: Halsschmerzen: Diphtherie beginnt oft mit Halsschmerzen, die schwerwiegend sein können und mit herkömmlichen Sc...

Weiterlesen
Divertikel (diverticulosis)

Divertikulose, auch Divertikulose genannt, ist eine Erkrankung, bei der sich kleine Ausbuchtungen oder Beutel in der Dickdarmwand bilden. Während bei vielen Menschen mit Divertikeln keine Symptome auftreten, kann es bei manchen Menschen zu Beschwerden und Komplikationen kommen. Es ist wichtig, die Symptome eines Divertikels zu erkennen und die ric...

Weiterlesen
Divertikulitis

Divertikulitis ist eine Entzündung der Divertikel, kleine Ausstülpungen im Dickdarm. Es ist eine häufige Erkrankung bei älteren Erwachsenen und kann zu Bauchschmerzen und anderen Symptomen führen. Symptome einer Divertikulitis Die Symptome einer Divertikulitis können variieren, können aber beinhalten: Schmerzen und Druckempfindlichkeit im li...

Weiterlesen
Down-Syndrom

Das Down-Syndrom ist eine Reihe von kognitiven und physischen Symptomen, die sich aus einem zusätzlichen Chromosom 21 oder einem zusätzlichen Stück dieses Chromosoms ergeben. Es ist die häufigste chromosomale Ursache für leichte bis mittelschwere geistige Behinderungen. Menschen mit Down-Syndrom haben auch einige bestimmte körperliche Merkma...

Weiterlesen
Downworm

Tauwurm, auch bekannt als atopisches Ekzem, ist eine häufige Hauterkrankung, die hauptsächlich Babys und Kleinkinder betrifft. Es kann zu roten, juckenden und schuppigen Flecken auf der Haut führen, insbesondere im Gesicht und auf der Kopfhaut. In diesem Artikel werden wir die Symptome und Behandlungen von Tauwürmern besprechen. Symptome Tauwur...

Weiterlesen
Dranginkontinenz

Dranginkontinenz ist eine Form der Harninkontinenz, bei der der Patient einen plötzlichen, starken Harndrang verspürt und den Urin nicht zurückhalten kann. Dies kann zu ungewolltem Urinverlust führen, der die Lebensqualität stark beeinträchtigen kann. In diesem Artikel besprechen wir die Symptome und Behandlungen der Dranginkontinenz. Symptom...

Weiterlesen
Dravet-Syndrom

Früher als schwere myoklonische Epilepsie im Kindesalter (SMEI) bezeichnet, ist das Dravet-Syndrom ein Epilepsiesyndrom, das in der Kindheit oder frühen Kindheit beginnt und ein Spektrum von Symptomen umfassen kann, das von leicht bis schwer reicht. Kinder mit Dravet-Syndrom weisen zunächst fokale (auf einen Bereich beschränkt) oder generalisie...

Weiterlesen
Drogenekzem

Ein Arzneimittelekzem, auch allergisches Kontaktekzem genannt, ist eine Hauterkrankung, die durch eine allergische Reaktion auf bestimmte Arzneimittel oder Chemikalien verursacht wird. Es kann zu Entzündungen, Rötungen, Juckreiz und Blasenbildung der Haut kommen. Im Folgenden besprechen wir die Symptome medikamentös behandelter Ekzeme und mögli...

Weiterlesen
Dupuytren-Krankheit

Morbus Dupuytren, auch Dupuytren-Kontraktur genannt, ist eine Erkrankung der Hände, die zunehmend die Bindegewebsschicht unter der Haut befällt. Dies führt dazu, dass sich die Finger zur Handfläche beugen und die Ausführung alltäglicher Aktivitäten erschweren kann. In diesem Artikel besprechen wir die Symptome und mögliche Behandlungen der ...

Weiterlesen
Durch Zecken übertragene Krankheiten

Die Inzidenz von durch Zecken übertragenen Infektionen in den Vereinigten Staaten ist in den letzten zehn Jahren erheblich gestiegen. Dieser Anstieg macht es für Beamte und Wissenschaftler des öffentlichen Gesundheitswesens immer wichtiger, ihr Verständnis der Pathogenese zu verbessern, eine verbesserte Diagnostik zu entwickeln und vorbeugende ...

Weiterlesen
Durchblutung vorübergehend schlecht

Eine vorübergehende Minderdurchblutung eines Körperteils wird als Ischämie bezeichnet. Ischämie kann überall im Körper auftreten, tritt jedoch häufig im Gehirn und in den Gliedmaßen auf. In diesem Artikel besprechen wir die Symptome und Behandlungen einer vorübergehenden Extremitätenischämie. Symptome einer vorübergehenden Ischämie in ...

Weiterlesen
Durchblutungsstörung

Auch bekannt als Hämophilie, Von-Willebrand-Krankheit, Gerinnungsstörungen, Gerinnungsstörungen, Gerinnungsfaktormängel Blutungsstörungen sind seltene Zustände, die die Art und Weise beeinflussen, wie der Körper die Blutgerinnung reguliert. Wenn Ihr Blut nicht normal gerinnt, können Sie nach einer Verletzung oder Operation Probleme mit zu s...

Weiterlesen
Durchblutungsstörung des Darms

Eine Durchblutungsstörung des Darms, auch intestinale Ischämie genannt, entsteht, wenn die Durchblutung des Darms behindert oder verringert ist. Dies kann zu schwerwiegenden Komplikationen führen und muss schnell behandelt werden. Das Verständnis der Symptome und Behandlungsmöglichkeiten ist für eine wirksame Behandlung dieser Erkrankung von ...

Weiterlesen
Durchblutungsstörung des Penis

Eine Durchblutungsstörung des Penis tritt auf, wenn der Penis nicht ausreichend durchblutet wird, was es schwierig macht, eine Erektion zu bekommen oder aufrechtzuerhalten. In diesem Artikel besprechen wir die Symptome und Behandlungen einer Durchblutungsstörung des Penis. Symptome einer Durchblutungsstörung des Penis Die Symptome einer Durchblu...

Weiterlesen
Durchfall

Durchfall ist eine häufige Erkrankung, bei der der Stuhl dünn und wässrig wird und oft von Bauchschmerzen, Krämpfen und vermehrtem Stuhlgang begleitet wird. Durchfall kann durch mehrere Faktoren verursacht werden und kann in Dauer und Schweregrad variieren. Ursachen von Durchfall Durchfall kann durch eine Vielzahl von Faktoren verursacht werden...

Weiterlesen
Durchhaltevermögen

Ausdauer ist die Fähigkeit des Körpers, körperliche Aktivität über einen längeren Zeitraum ohne Ermüdung aufrechtzuerhalten. Eine gute Ausdauer ist für einen gesunden Lebensstil unerlässlich und kann die allgemeine Gesundheit verbessern. Die häufigsten Symptome einer schlechten Ausdauer und ihre Behandlung werden im Folgenden beschrieben....

Weiterlesen
Dysautonomie

Dysautonomie bezieht sich auf eine Störung der Funktion des autonomen Nervensystems (ANS), die typischerweise ein Versagen der sympathischen oder parasympathischen Komponenten des ANS beinhaltet, aber auch eine Dysautonomie mit übermäßigen oder überaktiven ANS-Wirkungen kann auftreten. Dysautonomie kann lokal sein, wie bei sympathischer Reflex...

Weiterlesen
Dyshydrotisches Ekzem (Pompholyx)

Dyshidrotisches Ekzem, auch bekannt als Pompholyx, ist ein Zustand, der durch kleine, juckende Bläschen an den Handflächen und Seiten der Finger gekennzeichnet ist. Die Erkrankung tritt häufiger bei Frauen als bei Männern auf und kann bei manchen Menschen saisonal auftreten. In diesem Artikel diskutieren wir die Symptome und Behandlungen von dy...

Weiterlesen
Dyskeratosis follicularis (Morbus Darier)

Dyskeratosis follicularis, auch als Darier-Krankheit bekannt, ist eine seltene genetische Hauterkrankung, die sich in Hautläsionen und Nagelveränderungen manifestiert. In diesem Artikel besprechen wir die Symptome der Darier-Krankheit und einige mögliche Behandlungen. Symptome der Darier-Krankheit Symptome der Darier-Krankheit Die Darier-Krankhe...

Weiterlesen
Dyssynergia Cerebellaris Myoclonica

Dyssynergia Cerebellaris Myoclonica bezieht sich auf eine Sammlung seltener degenerativer neurologischer Störungen, die durch Epilepsie, kognitive Beeinträchtigung, Myoklonus und progressive Ataxie gekennzeichnet sind. Zu den Symptomen gehören Krampfanfälle, Zittern und eine verminderte Muskelkoordination. Die Erkrankung beginnt im Allgemeinen ...

Weiterlesen
Dystonien

Dystonien sind Bewegungsstörungen, bei denen anhaltende Muskelkontraktionen zu Verdrehungen und wiederholten Bewegungen oder abnormalen Körperhaltungen führen. Die Bewegungen, die unwillkürlich und manchmal schmerzhaft sind, können einen einzelnen Muskel betreffen; eine Gruppe von Muskeln wie die in den Armen, Beinen oder im Nacken; oder der g...

Weiterlesen
Ebola Virus

Die Ebola-Virus-Krankheit, die erstmals 1976 in der Demokratischen Republik Kongo anerkannt wurde, ist eine schwere und häufig tödliche Krankheit bei Menschen und nichtmenschlichen Primaten. Es ist bekannt, dass vier der sechs bekannten Virusarten der Gattung Ebola-Viren Menschen infizieren und Ebola-Virus-Erkrankungen verursachen. Sie verbreiten...

Weiterlesen
Ehlers-Danlos-Syndrom

Das Ehlers-Danlos-Syndrom (EDS) ist eine seltene, erbliche Erkrankung, die das Bindegewebe im Körper betrifft. Es kann zu Symptomen wie Hypermobilität der Gelenke, Hautelastizität und Zerbrechlichkeit von Blutgefäßen und Organen führen. In diesem Artikel besprechen wir die Symptome und Behandlungen von EDS. Symptome von EDS Die Symptome von E...

Weiterlesen
Eichelentzündung

Eichelentzündung, auch Balanitis genannt, ist eine Entzündung der Eichel des Penis. Dieser Zustand kann schmerzhaft und unangenehm sein und kann eine Vielzahl von Ursachen haben. In diesem Artikel werden wir die Symptome einer Eichelentzündung und die verschiedenen verfügbaren Behandlungen besprechen. Symptome einer Eichelentzündung Die Sympto...

Weiterlesen
Eierallergie: Ursachen, Symptome und Behandlung

Eine Eierallergie ist eine häufige Nahrungsmittelallergie, insbesondere bei Kindern. Es tritt auf, wenn das Immunsystem des Körpers abnormal auf die Proteine in Eiern reagiert, was zu unerwünschten Symptomen führt. Dieser Artikel behandelt die Ursachen, Symptome, Diagnose und Behandlung einer Eierallergie sowie Tipps zur Bewältigung. Ursachen ...

Weiterlesen
Eierstockkrebs (Eierstockkarzinom)

Eierstockepithelkrebs, Eierstockkrebs und primärer Peritonealkrebs treten in derselben Gewebeart auf und werden auf dieselbe Weise behandelt. Diese Krebsarten sind in der Diagnose häufig fortgeschritten. Weniger häufige Arten von Ovarialtumoren umfassen Ovarialkeimzelltumoren und Ovarialtumoren mit geringem malignen Potenzial....

Weiterlesen
Einschlusskörper-Myositis (IBM)

Die Einschlusskörper-Myositis (IBM) gehört zu einer Gruppe von Muskelerkrankungen, die als entzündliche Myopathien bekannt sind und durch chronische, fortschreitende Muskelentzündungen gekennzeichnet sind, die mit Muskelschwäche verbunden sind. Der Beginn der Muskelschwäche bei IBM ist im Allgemeinen allmählich (über Monate oder Jahre) und ...

Weiterlesen
eisenhaltige Lebensmittel

Zu den eisenreichen Lebensmitteln gehören sowohl tierische als auch pflanzliche Quellen. Hier sind einige Beispiele für eisenreiche Lebensmittel: Tierische Eisenquellen: Rotes Fleisch (Rind, Lamm, Schwein) Geflügel (Truthahn, Huhn) Fisch (insbesondere Sardinen, Thunfisch und Muscheln) Innereien (Leber, Nieren) Eier Pflanzliche Eisenquellen: Spin...

Weiterlesen
Eisenmangelanämie

Eisenmangelanämie ist eine häufige Form der Anämie, die auftritt, wenn Sie nicht genug Eisen in Ihrem Körper haben. Menschen mit leichter oder mittelschwerer Eisenmangelanämie haben möglicherweise keine Anzeichen oder Symptome. Eine schwerere Eisenmangelanämie kann zu Müdigkeit oder Erschöpfung, Atemnot oder Brustschmerzen führen. Wenn Ih...

Weiterlesen
Eisenmangelanämie

Eisenmangelanämie ist eine Erkrankung, bei der der Körper aufgrund von Eisenmangel nicht genügend rote Blutkörperchen produzieren kann. In diesem Artikel besprechen wir die Symptome und Behandlungen von Eisenmangelanämie. Symptome einer Eisenmangelanämie Die Symptome einer Eisenmangelanämie können je nach Schweregrad der Erkrankung variiere...

Weiterlesen
EKG

Auch bekannt als EKG, EKG Ein Elektrokardiogramm, auch EKG oder EKG genannt, ist ein einfacher, schmerzloser Test, der die elektrische Aktivität Ihres Herzens erfasst und aufzeichnet. Ein EKG kann zeigen, wie schnell Ihr Herz schlägt, ob der Rhythmus Ihres Herzschlags stabil oder unregelmäßig ist und wie stark und zeitlich die elektrischen Impu...

Weiterlesen
Ekzem

Ekzem ist eine Hauterkrankung, die häufig Kinder und Erwachsene betrifft. Es ist eine chronische Erkrankung, die durch rote, schuppige und juckende Hautstellen gekennzeichnet ist. Ekzeme können an verschiedenen Körperstellen auftreten und in ihrer Schwere variieren. Ursachen von Ekzemen Die genaue Ursache von Ekzemen ist nicht bekannt, aber sie ...

Weiterlesen
Ellenbogenprellung

Eine Ellenbogenprellung ist eine Verletzung, bei der das Weichgewebe um den Ellenbogen herum durch einen direkten Schlag, einen Sturz oder einen Aufprall auf den Ellenbogen beschädigt wird. Es kann zu einer Vielzahl von Symptomen führen und erfordert geeignete Behandlungsmöglichkeiten, um die Schmerzen zu lindern und die Genesung zu fördern. Sy...

Weiterlesen
Empfindliche Brüste

Brustspannen, auch bekannt als wunde Brüste oder Mastalgie, ist ein häufiges Problem bei Frauen. Es ist gekennzeichnet durch Schmerzen, Beschwerden, Schwellungen oder Empfindlichkeit in den Brüsten. Die Schmerzen können leicht bis stark sein und zu verschiedenen Zeitpunkten des Menstruationszyklus auftreten. In diesem Artikel besprechen wir die...

Weiterlesen
Empyema-Finger - Drumstick-Finger

Empyema-Finger, auch Trommelstockfinger genannt, sind ein Zustand, bei dem die Fingerspitzen verdickt sind und den Stöcken einer Trommel ähneln. In diesem Artikel diskutieren wir die Symptome und Behandlungen von Empyem-Fingern oder Drumstick-Fingern. Symptome von Empyemfingern oder Trommelstockfingern Zu den Symptomen von Empyemfingern oder Trom...

Weiterlesen
Encefalitis Lethargica

Lethargische Enzephalitis ist eine Krankheit, die durch hohes Fieber, Kopfschmerzen, Doppelsehen, verzögerte körperliche und geistige Reaktion und Lethargie gekennzeichnet ist. In akuten Fällen können Patienten ins Koma fallen. Bei Patienten können auch abnormale Augenbewegungen, Oberkörperschwäche, Muskelschmerzen, Zittern, steifer Nacken u...

Weiterlesen
Endometriose

Endometriose ist eine Krankheit, bei der Gewebe, das der Gebärmutterschleimhaut ähnelt, an anderer Stelle im Körper wächst. Das Wort Endometriose kommt vom Wort "Endometrium" - Endo bedeutet "innen" und Metrium bedeutet "Mutterleib", wo eine Mutter ihr Baby trägt. Gesundheitsdienstleister nennen das Gewebe, das di...

Weiterlesen
Engegefühl in der Brust

Kurzatmigkeit ist ein bekanntes Symptom bei einer Vielzahl von Erkrankungen und kann von leicht bis sehr schwer reichen. Es kann als das Gefühl von Atemlosigkeit oder Atembeschwerden beschrieben werden. Kurzatmigkeit kann durch verschiedene Faktoren verursacht werden, wie Allergien, Infektionen, Asthma, COPD, Lungenembolie und sogar Angstzustände...

Weiterlesen
Entwicklungsstörungen und Mundgesundheit

Entwicklungsstörungen wie Autismus, Zerebralparese, Down-Syndrom und andere kognitive Behinderungen stellen die Durchführung täglicher Aktivitäten, insbesondere Selbstpflegeaktivitäten, vor Herausforderungen. Menschen mit diesen Behinderungen benötigen möglicherweise zusätzliche Hilfe, um eine gute Gesundheit, einschließlich der Mundgesund...

Weiterlesen
Entwicklungsverzögerung

Intellektuelle und Entwicklungsstörungen (IDDs) stehen im Mittelpunkt der Forschungsunterstützung des NICHD. IDDs umfassen eine Vielzahl verschiedener Arten von Behinderungen und Zuständen, einschließlich solcher, die das Nervensystem, den Stoffwechsel sowie die Zellfunktion und das Überleben beeinflussen. Das NICHD unterstützt und führt For...

Weiterlesen
Entzündliche Myopathie

Entzündliche Myopathien sind eine Gruppe von Krankheiten ohne bekannte Ursache, bei denen chronische Muskelentzündungen mit Muskelschwäche einhergehen. Die meisten dieser Erkrankungen gelten als Autoimmunerkrankungen, bei denen das körpereigene Immunsystem, das sich normalerweise gegen Infektionen und Krankheiten verteidigt, seine eigenen Muske...

Weiterlesen
Entzündung der Bauchspeicheldrüse

Pankreatitis, auch bekannt als Pankreatitis, ist eine Entzündung der Bauchspeicheldrüse, die oft durch eine Ansammlung von Verdauungsenzymen in der Bauchspeicheldrüse verursacht wird. Dieser Zustand kann zu einer Vielzahl von Symptomen führen, die von leicht bis schwer reichen und in einigen Fällen lebensbedrohlich sein können. Die häufigste...

Weiterlesen
Entzündung der Bauchspeicheldrüse (chronische Pankreatitis)

Eine chronische Pankreatitis, eine sich schleichend entwickelnde Entzündung der Bauchspeicheldrüse, kann zu einer Vielzahl von Symptomen führen, die sich mit fortschreitender Erkrankung verschlimmern. Einige der häufigsten Symptome einer chronischen Pankreatitis sind: Schmerz und Unbehagen Schmerzen im Oberbauch, die sich bis in den Rücken ode...

Weiterlesen
Entzündung der Eichel - Balanitis

Balanitis ist eine Entzündung der Eichel des Penis. Es ist am häufigsten bei unbeschnittenen Männern. Die Entzündung kann schmerzhaft und unangenehm sein und in einigen Fällen zu schwerwiegenden Komplikationen führen. Es ist wichtig, die Symptome zu erkennen und sich behandeln zu lassen, um weitere Probleme zu vermeiden. Symptome einer Balani...

Weiterlesen
Entzündung der Epiglottis

Epiglotitis, auch Epiglottitis genannt, ist eine Infektion und Entzündung der Epiglottis, einer Klappe, die die Atemwege beim Schlucken schützt. Es kann eine Vielzahl von Symptomen verursachen, darunter: Halsschmerzen: Eines der häufigsten Symptome einer Kehldeckelentzündung sind starke Halsschmerzen. Schluckbeschwerden: Aufgrund der Schmerzen ...

Weiterlesen
Entzündung der Gallenblase

Eine Gallenblasenentzündung, auch Cholezystitis genannt, ist eine Erkrankung, bei der sich die Gallenblase entzündet. Die Ursache liegt meist darin, dass Gallensteine die Gallenwege verstopfen. Es ist wichtig, die Symptome einer Gallenblasenentzündung zu erkennen und rechtzeitig einen Arzt aufzusuchen, da diese Erkrankung schwerwiegend sein und ...

Weiterlesen
Entzündung der Nasenschleimhaut (konstitutionell)

Eine Entzündung der Nasenschleimhaut, auch bekannt als atopisches Ekzem oder atopische Dermatitis, ist eine häufige Hauterkrankung, die durch eine Entzündung der Haut gekennzeichnet ist. Sie kann sowohl bei Kindern als auch bei Erwachsenen auftreten und hat oft eine genetische Komponente. Symptome einer Nasenschleimhautentzündung Die Symptome e...

Weiterlesen
Entzündung des Außenohrs (Otitis externa)

Otitis externa, auch Entzündung des Außenohrs genannt, ist eine häufige Erkrankung, bei der sich das Ohr und der Gehörgang entzünden. Diese Entzündung kann Schmerzen, Unwohlsein und Hörprobleme verursachen. Im Folgenden werden die Symptome einer Otitis externa sowie mögliche Behandlungen besprochen. Symptome einer Otitis externa Bei einer E...

Weiterlesen
Entzündung des Kiefergelenks

Eine Erkrankung des Kiefergelenks, auch bekannt als Kiefergelenksstörung (TMJ), ist eine Erkrankung, bei der das Gelenk zwischen Kiefer und Schädel entzündet ist. Die Symptome einer Entzündung des Kiefergelenks können variieren, aber einige häufige Anzeichen sind: Schmerz und Unbehagen Schmerzen im Kieferbereich, einschließlich Kiefer, Ohr u...

Weiterlesen
Entzündungen

Eine Entzündung ist die natürliche Reaktion des Körpers auf schädliche Reize wie Infektionen, Verletzungen, Gewebeschäden oder Reizstoffe. Diese Reaktion ist für das Immunsystem wichtig, um Eindringlinge zu bekämpfen und beschädigtes Gewebe zu reparieren. Allerdings können chronische Entzündungen schädlich sein und sind mit mehreren Kran...

Weiterlesen
Enzephalopathie (infantil)

Enzephalopathie ist ein Begriff für jede diffuse Hirnkrankheit, die die Gehirnfunktion oder -struktur verändert. Enzephalopathie kann durch einen Infektionserreger (Bakterien, Viren oder Prionen), eine metabolische oder mitochondriale Dysfunktion, einen Hirntumor oder einen erhöhten Druck im Schädel, eine längere Exposition gegenüber toxische...

Weiterlesen
Enzephalozelen

Enzephalozelen sind seltene Neuralrohrdefekte, die durch sackartige Vorsprünge des Gehirns und der Membranen gekennzeichnet sind, die sie durch Öffnungen im Schädel bedecken. Diese Defekte werden dadurch verursacht, dass sich der Neuralschlauch während der Entwicklung des Fötus nicht vollständig schließt. Das Ergebnis ist eine Furche entlang...

Weiterlesen
Epidermolysis bullosa

Epidermolysis bullosa ist eine Gruppe seltener Krankheiten, die die Haut zerbrechlich machen und leicht Blasen bilden. Tränen, Wunden und Blasen bilden sich in der Haut, wenn etwas die Haut reibt oder stößt. Sie können auf den Körper wirken In schweren Fällen können sich auch Blasen im Körper entwickeln, z. B. im Mund, in der Speiseröhre...

Weiterlesen
Epilepsie

Epilepsie ist ein Spektrum von Hirnstörungen, die von schwerwiegenden, lebensbedrohlichen und behindernden bis hin zu viel harmloseren Erkrankungen reichen. Bei Epilepsie ist das normale Muster der neuronalen Aktivität gestört, was zu seltsamen Empfindungen, Emotionen und Verhaltensweisen oder manchmal zu Krämpfen, Muskelkrämpfen und Bewusstlo...

Weiterlesen
Epileptischer Krampf

Ein epileptischer Krampf ist eine spezifische Art von Anfällen, die beim Epilepsiesyndrom im Kindesalter und im Kindesalter auftreten und häufig als West-Syndrom bezeichnet werden. Diese werden häufiger als kindliche Krämpfe (IS) bezeichnet, wie sie am häufigsten im ersten Lebensjahr auftreten. Das West-Syndrom / IS ist durch epileptische Krä...

Weiterlesen
Erb-Duchenne- und Dejerine-Klumpke-Lähmungen

Der Plexus brachialis ist ein Netzwerk von Nerven, die Signale von der Wirbelsäule zu Schulter, Arm und Hand übertragen. Verletzungen des Plexus brachialis werden durch Schädigung dieser Nerven verursacht. Erb-Duchenne-Lähmung (Erb-Lähmung) bezieht sich auf eine Lähmung des oberen Plexus brachialis. Die Dejerine-Klumpke-Lähmung (Klumpke-Läh...

Weiterlesen
Erbliche Bindegewebsstörung

Erbliche Bindegewebsstörungen sind eine Familie von mehr als 200 Erkrankungen, die Gewebe zwischen Zellen betreffen, die dem Gewebe Form und Stärke verleihen. Alle diese Krankheiten stehen in direktem Zusammenhang mit Problemen in Genen, die für den Aufbau von Bindegewebe verantwortlich sind. Einige andere Bindegewebsprobleme hängen nicht direk...

Weiterlesen
Erbliche Glatze - AGA

Erblicher Haarausfall, auch androgenetische Alopezie (AGA) genannt, ist die häufigste Form des Haarausfalls bei Männern und Frauen. Es ist eine genetische Erkrankung, die Haarausfall auf der Kopfhaut verursacht. Nachfolgend sind einige der Symptome und Behandlungen von AGA aufgeführt. Symptome der erblichen Glatze Die Symptome der erblichen Kahl...

Weiterlesen
Erbliche Neuropathie

Erbliche Neuropathien sind eine Gruppe von Erbkrankheiten, die das periphere Nervensystem betreffen. Erbliche Neuropathien werden in vier große Unterkategorien unterteilt: erbliche motorische und sensorische Neuropathie, erbliche sensorische Neuropathie, erbliche motorische Neuropathie und erbliche sensorische und autonome Neuropathie. Der häufig...

Weiterlesen
Erdnussallergie

Erdnussallergie ist eine allergische Reaktion auf Proteine in Erdnüssen. Nachfolgend finden Sie Informationen zu Symptomen und Behandlungen der Erdnussallergie. Symptome einer Erdnussallergie Die Symptome einer Erdnussallergie können von leicht bis lebensbedrohlich reichen. Einige der häufigsten Symptome sind: Hautausschlag oder Nesselsucht Juck...

Weiterlesen
Erektile Dysfunktion (erektile Dysfunktion)

Erektile Dysfunktion (ED) ist eine Erkrankung, bei der Sie eine Erektion nicht fest genug bekommen oder halten können, um einen zufriedenstellenden Geschlechtsverkehr zu gewährleisten. ED kann ein kurz- oder langfristiges Problem sein. Sie haben ED, wenn Sie kann manchmal eine Erektion bekommen, aber nicht jedes Mal, wenn Sie Sex haben wollen kan...

Weiterlesen
Erkrankung der Blutgefäße

Gefäßerkrankungen sind Zustände, die die Blutgefäße betreffen und den Blutfluss im ganzen Körper beeinträchtigen können. Diese Erkrankungen können verschiedene Körperteile betreffen und in ihrem Schweregrad von leicht bis lebensbedrohlich reichen. Ursachen von Gefäßerkrankungen Es gibt mehrere Ursachen für Blutgefäßerkrankungen, daru...

Weiterlesen
Erkrankung der Gallenblase

Die Gallenblase ist ein kleines Organ unterhalb der Leber, das eine wichtige Rolle bei der Verdauung spielt. Eine Erkrankung der Gallenblase kann zu Schmerzen und Beschwerden führen und beeinträchtigt häufig die Verdauung. In diesem Artikel besprechen wir die Symptome und Behandlungen von Erkrankungen der Gallenblase. Symptome einer Gallenblasen...

Weiterlesen
Erkrankungen der Gallenwege

Gallengangserkrankungen sind Erkrankungen, die die Gallengänge betreffen. Diese Zustände können von einem Gallenstein bis zu einem bösartigen Tumor reichen. Die Gallengänge sind die Röhren, die die Galle von der Leber zur Gallenblase und zum Darm transportieren. Gallengangserkrankungen können zu einer Beeinträchtigung der Leber- und Gallenb...

Weiterlesen
Erschöpfung der Nebennieren des Pupillenreflexes

Nebennierenermüdung ist mit einem Pupillentest ziemlich leicht zu erkennen. Dazu müssen folgende Schritte ausgeführt werden: Leuchten Sie mit einer Lichtquelle in einem der Augen. Überprüfen Sie, ob die Pupille länger als 4 Sekunden ist. bleibt angezogen Bei starker Erschöpfung der Nebennieren können Sie sehen, dass die Pupille ...

Weiterlesen
Erythem (Handfläche)

Erythem ist ein medizinischer Begriff, der sich auf Hautrötungen bezieht. Wenn dies an den Handflächen auftritt, wird es als Erythem der Handflächen bezeichnet. Dieser Zustand kann durch eine Vielzahl von Ursachen verursacht werden, die von Allergien bis hin zu Infektionen und Autoimmunerkrankungen reichen. In diesem Artikel werden wir die Sympt...

Weiterlesen
Erythem durch Feuer

Erythema ab igne ist eine Hauterkrankung, die durch längere Einwirkung von Hitze oder Infrarotstrahlung, beispielsweise von einem Herd, Kamin oder Heizkissen, verursacht wird. Obwohl es normalerweise harmlos ist, kann es zu Symptomen und kosmetischen Problemen führen. Für die Behandlung dieser Erkrankung ist es wichtig, die Symptome und Behandlu...

Weiterlesen
Essentielles Zittern

Tremor ist eine unbeabsichtigte, etwas rhythmische Muskelbewegung, die Hin- und Herbewegungen (Schwingungen) eines oder mehrerer Körperteile umfasst. Essentieller Tremor (früher als gutartiger essentieller Tremor bezeichnet) ist die häufigste Form von abnormalem Tremor. (Bei einigen Menschen ist Tremor ein Symptom für eine neurologische Erkrank...

Weiterlesen
Essstörung

Es gibt ein weit verbreitetes Missverständnis, dass Essstörungen eine Wahl des Lebensstils sind. Essstörungen sind in der Tat schwerwiegende und oft tödliche Krankheiten, die mit schwerwiegenden Störungen des Essverhaltens der Menschen und den damit verbundenen Gedanken und Emotionen verbunden sind. Die Beschäftigung mit Nahrung, Körpergewic...

Weiterlesen
Eustachische Röhre (Verstopfung)

Die Eustachische Röhre ist ein dünner Kanal, der die Nasenhöhle mit dem Mittelohr verbindet. Die Eustachische Röhre ist für die Regulierung des Mittelohrdrucks und den Abfluss von Flüssigkeit und Schleim verantwortlich. Wenn die Eustachische Röhre verstopft ist, kann dies zu verschiedenen gesundheitlichen Problemen führen. Nachfolgend finde...

Weiterlesen
Extracraniële kiemceltumoren

Extrakranielle Keimzelltumoren sind Tumoren, die sich aus Keimzellen entwickeln (fetale Zellen, aus denen Spermien und Eizellen entstehen) und die sich in vielen Körperteilen bilden können. Sie sind am häufigsten bei Teenagern und können oft geheilt werden....

Weiterlesen
Extragonadale kiemceltumoren

Extragonadale Keimzelltumoren entstehen aus Keimzellen (fetale Zellen, aus denen Spermien und Eier entstehen). Extragonadale Keimzelltumoren bilden sich außerhalb der Gonaden (Hoden und Eierstöcke)....

Weiterlesen
Fabry-Krankheit

Die Fabry-Krankheit (auch als Alpha-Galactosidase-A-Mangel bezeichnet) wird durch einen Mangel oder ein defektes Enzym verursacht, das zur Metabolisierung von Lipiden, Fettsubstanzen wie Ölen, Wachsen und Fettsäuren benötigt wird. Das mutierte Gen ermöglicht den Aufbau von Lipiden auf schädliche Werte im autonomen Nervensystem (das unwillkürl...

Weiterlesen
Fahr-Syndrom

Das Fahr-Syndrom ist eine seltene, genetisch dominante, vererbte neurologische Störung, die durch abnormale Kalziumablagerungen in Bereichen des Gehirns gekennzeichnet ist, die die Bewegung steuern, einschließlich der Basalganglien und der Großhirnrinde. Zu den Symptomen der Erkrankung können eine Verschlechterung der Motorik, Demenz, Krampfanf...

Weiterlesen
Falsche Schwangerschaft

Scheinschwangerschaft, auch bekannt als Pseudozyese, ist ein Zustand, bei dem Frauen Symptome einer Schwangerschaft erfahren, obwohl keine tatsächliche Schwangerschaft vorliegt. In diesem Artikel besprechen wir die Symptome und Behandlungen einer Scheinschwangerschaft. Symptome einer Scheinschwangerschaft Die Symptome einer Scheinschwangerschaft k...

Weiterlesen
Familiäre periodische Lähmung

Die familiäre periodische Lähmung ist eine Gruppe vererbter neurologischer Störungen, die durch Mutationen in Genen verursacht werden, die die Natrium- und Kalziumkanäle in Nervenzellen regulieren. Sie sind durch Episoden gekennzeichnet, in denen die betroffenen Muskeln schlaff, schwach und nicht kontrahierbar sind. Die betroffenen Muskeln arbe...

Weiterlesen
Fanconi-Anämie

Auch bekannt als Fanconi-Anämie, FA Fanconi-Anämie ist eine seltene, aber schwerwiegende Blutkrankheit, die verhindert, dass Ihr Knochenmark genügend neue Blutzellen bildet, damit Ihr Körper normal funktioniert. Es kann auch dazu führen, dass Ihr Knochenmark, das schwammige Gewebe in Ihren Knochen, abnormale Blutzellen bildet. Fanconi-Anämie ...

Weiterlesen
Farbenblindheit

Wenn Sie Farbenblindheit haben, bedeutet dies, dass Sie Farben anders sehen als die meisten Menschen. Normalerweise macht es Farbenblindheit schwierig, den Unterschied zwischen bestimmten Farben zu erkennen. Die meiste Zeit tritt Farbenblindheit in Familien auf. Es gibt keine Heilung, aber spezielle Brillen und Kontaktlinsen können helfen. Die me...

Weiterlesen
Farber-Krankheit

Die Farber-Krankheit, auch bekannt als Farber-Lipogranulomatose, beschreibt eine Gruppe von erblichen Stoffwechselstörungen, die als Lipidspeicherkrankheiten bezeichnet werden und bei denen sich überschüssige Mengen an Lipiden (Öle, Fettsäuren und verwandte Verbindungen) in den Gelenken, Geweben und im Zentralnervensystem auf schädliche Werte...

Weiterlesen
Fehlgeburt

Schwangerschaftsverlust tritt auf, wenn eine Schwangerschaft unerwartet vor der 20. Woche endet. Es wird manchmal als Verlust der frühen Schwangerschaft, Verlust der Schwangerschaft in der Mitte des Trimesters, Fehlgeburt, spontane Abtreibung oder Tod des Fötus bezeichnet. In diesen Informationen verwenden wir den Begriff "Schwangerschaftsve...

Weiterlesen
Fehlgeburt (spät)

Eine späte Fehlgeburt, auch Fehlgeburt nach dem ersten Trimester der Schwangerschaft genannt, ist ein herzzerreißendes Ereignis, das mit dem Verlust eines ungeborenen Kindes einhergeht. Es ist wichtig zu verstehen, dass jede Erfahrung individuell ist und Symptome und Behandlungen variieren können. In diesem Artikel besprechen wir die häufigsten...

Weiterlesen
Fehlgeburt (wiederholt)

Wiederkehrende Fehlgeburten, auch wiederkehrende Schwangerschaftsverluste genannt, beziehen sich auf den wiederholten Verlust einer Schwangerschaft vor der 20. Woche. Für Paare, die damit konfrontiert sind, kann es eine emotionale und körperliche Herausforderung sein. Zu den häufigsten Symptomen einer wiederkehrenden Fehlgeburt gehören: Vaginal...

Weiterlesen
Fenylketonurie (PKU)

Phenylketonurie (ausgesprochen fen-l-kee-toh-NOOR-ee-uh), oft als PKU bezeichnet, wird durch Phenylalaninhydroxylase (PAH) -Mangel verursacht. Es ist eine Erbkrankheit, die geistige und entwicklungsbedingte Behinderungen (IDDs) verursachen kann, wenn sie nicht behandelt wird. In der PKU kann der Körper keinen Teil eines Proteins namens Phenylalani...

Weiterlesen
Feochromocytoom

Phäochromozytom und Paragangliom sind seltene Tumoren, die gutartig (kein Krebs) oder bösartig sein können. Phäochromozytome bilden sich in den Nebennieren und Paragangliomen normalerweise entlang der Nervenbahnen in Kopf, Hals und Wirbelsäule....

Weiterlesen
Fersenschmerzen - Kalkaneodynie

Kalkaneodynie, auch bekannt als Fersenschmerz, ist ein Zustand, bei dem Schmerzen und Beschwerden in der Ferse auftreten. Es kann durch mehrere Faktoren verursacht werden, wie z. B. Überbeanspruchung oder Entzündung der Sehnen und Muskeln im Fuß. Symptome von Kalkaneodynie Die Symptome der Kalkaneodynie können variieren, können aber beinhalten...

Weiterlesen
Fersensporn (Fersenschmerzen) - Plantarfasziitis

Fersensporn, auch bekannt als Plantarfasziitis, ist eine Erkrankung, bei der Schmerzen unter der Ferse auftreten. In diesem Artikel besprechen wir die Symptome und Behandlungen von Fersensporn. Symptome von Fersensporn Die häufigsten Fersensporn-Symptome sind: Schmerzen unter der Ferse, besonders morgens bei den ersten Schritten Schmerzen, die sic...

Weiterlesen
Festsitzender Husten (Kinder)

Husten ist ein häufiges Symptom bei Kindern und kann manchmal zu einem festsitzenden Husten führen. Es kann sowohl für das Kind als auch für die Eltern eine Quelle von Unbehagen sein. In diesem Artikel besprechen wir die Symptome von anhaltendem Husten bei Kindern sowie einige wirksame Behandlungen. Symptome von anhaltendem Husten bei Kindern E...

Weiterlesen
Fette Haut

Leiden Sie unter fettiger Haut? Sie sind nicht allein. Bei vielen Menschen kommt es zu einer übermäßigen Talgproduktion, die zu glänzender, fettiger Haut führen kann. In diesem Artikel besprechen wir die Symptome fettiger Haut und erkunden einige wirksame Behandlungen. Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren! Symptome fettiger Haut Fettige Haut ...

Weiterlesen
Feuchtigkeit halten

Flüssigkeitsretention, auch als Ödem bekannt, ist eine häufige Erkrankung, bei der sich überschüssige Flüssigkeit im Gewebe des Körpers ansammelt. In diesem Artikel besprechen wir die Symptome und Behandlungen von Flüssigkeitsretention. Symptome einer Flüssigkeitsretention Die Symptome der Flüssigkeitsretention können je nach Person und ...

Weiterlesen
Fibreuze-Dysplasie

Eine fibröse Dysplasie tritt auf, wenn abnormal faseriges (narbenartiges) Gewebe gesunden Knochen ersetzt. Das faserige Gewebe schwächt den Knochen im Laufe der Zeit, was zu Brüchen (Frakturen) und deformierten Knochen führen kann. Einige Menschen mit fibröser Dysplasie haben keine oder nur wenige Symptome, normalerweise in einem Knochen (mono...

Weiterlesen
Fibromuskuläre Dysplasie

Fibromuskuläre Dysplasie (FMD) ist die abnormale Entwicklung oder das Wachstum von Zellen in den Wänden der Arterien, die dazu führen können, dass sich die Blutgefäße verengen oder anschwellen. Betroffen sind häufig die Halsschlagadern, die durch den Hals verlaufen und das Gehirn mit Blut versorgen. Arterien im Gehirn und in den Nieren könn...

Weiterlesen
Fibromyalgie

Fibromyalgie ist eine chronische Erkrankung, die neben einer Reihe anderer Symptome weit verbreitete Schmerzen und Druckempfindlichkeit verursacht. Während Fibromyalgie oft als Arthritis-bedingte Erkrankung angesehen wird, handelt es sich nicht wirklich um eine Arthritis (eine Erkrankung, die die Gelenke betrifft), da sie keine Entzündung oder Sc...

Weiterlesen
Fieber

Fieber erkennt man an folgenden Symptomen: Eine erhöhte Körpertemperatur von 38°C oder höher Schüttelfrost und Schüttelfrost Schwitzen und ein trockener Mund Kopfschmerzen und Muskelschmerzen Müdigkeit und Schwäche Verminderter Appetit und Übelkeit Bei Kindern können Fieberkrämpfe auftreten, die durch Muskelkrämpfe und unkontrollierbare...

Weiterlesen
Fieberanfälle

Fieberkrämpfe, auch Fieberkrämpfe genannt, sind plötzliche und vorübergehende Anfallsepisoden, die bei Kindern als Reaktion auf Fieber auftreten. Sie können beängstigend sein, sind aber normalerweise harmlos. Es ist wichtig, die Symptome von Fieberschüben zu erkennen und die verfügbaren Behandlungsmöglichkeiten zu verstehen. Symptome von F...

Weiterlesen
Fieberkrämpfen

Fieberkrämpfe sind Krämpfe oder Anfälle bei Säuglingen oder Kleinkindern, die durch Fieber oder fieberhafte Erkrankungen verursacht werden. Die Anfälle können vor dem Fieber auftreten. Normalerweise verliert ein Kind während eines fieberhaften Anfalls das Bewusstsein und zittert unkontrolliert. Weniger häufig wird ein Kind steif oder zuckt ...

Weiterlesen
Fijt

Whirl, auch Felon genannt, ist eine durch Bakterien verursachte Infektion des Fingers oder Zehs. Es kann zu Schmerzen, Schwellungen und Rötungen rund um das Nagelbett kommen und die Funktionalität der Hand oder des Fußes beeinträchtigen. In diesem Artikel werden wir die Symptome von Whitlow besprechen und einige mögliche Behandlungen hervorheb...

Weiterlesen
Fischallergie

Fischallergie ist eine allergische Reaktion auf Proteine, die in Fischen vorkommen. Es ist eine häufige Nahrungsmittelallergie und kann in ihrer Schwere variieren. Symptome einer Fischallergie Die Symptome einer Fischallergie können variieren, können aber beinhalten: Hautreaktionen wie Rötung, Juckreiz und Schwellung Atemprobleme wie Kurzatmigk...

Weiterlesen
Flache Füße

Plattfüße, auch bekannt als Pes planus, sind ein Zustand, bei dem das Fußgewölbe teilweise oder vollständig durchhängt, sodass die Füße flach auf dem Boden aufliegen. Es kann zu Schmerzen, Unwohlsein und eingeschränkter Beweglichkeit kommen. In diesem Artikel besprechen wir die Symptome und Behandlungsmöglichkeiten von Plattfüßen. Sympt...

Weiterlesen
Flats (Schamläuse)

Platjes, auch Filzläuse genannt, ist eine häufige sexuell übertragbare Krankheit, die durch das parasitäre Insekt namens Pthirus pubis verursacht wird. In diesem Artikel besprechen wir die Symptome von Blähungen sowie mögliche Behandlungen zur Behandlung dieser Erkrankung. Symptome von Plaques Das Vorhandensein von Plaques kann eine Vielzahl ...

Weiterlesen
Flechtenflugzeug (rot).

Lichen planus, auch Lichen ruber planus genannt, ist eine entzündliche Hauterkrankung, die vor allem die Haut und die Schleimhäute betrifft. Es verursacht charakteristische Symptome und erfordert eine geeignete Behandlung, um die Symptome zu lindern und zu kontrollieren. Symptome von Lichen planus Juckender Ausschlag: Rote, juckende Beulen oder P...

Weiterlesen
Flecken von Fordyce

Fordyce-Flecken, auch Fordyce-Flecken genannt, sind kleine, harmlose weiße oder gelbe Beulen, die auf den Lippen, im Gesicht, an den Genitalien oder anderen Körperteilen auftreten. Sie werden durch verstopfte Talgdrüsen verursacht und sind oft kosmetisch störend, aber nicht gesundheitsschädlich. Symptome von Fordyce-Flecken Die Symptome von Fo...

Weiterlesen
Fleischbaum

Uterusmyome oder Leiomyome sind Tumoren oder Wucherungen aus glatten Muskelzellen, Fibroblasten und anderem Material, das in oder an der Wand des Uterus oder Uterus wächst. Sie sind die häufigsten nicht krebsartigen Tumoren bei Frauen im gebärfähigen Alter. Uterusmyome können Schmerzen und abnormale Blutungen aus der Gebärmutter verursachen. ...

Weiterlesen
Fliegende Fliegen (zwevers)

Floater sind kleine dunkle Formen, die durch Ihre Sicht schweben. Sie können wie Flecken, Fäden, verschnörkelte Linien oder sogar winzige Spinnennetze aussehen. Die meisten Menschen haben Schwimmer, die kommen und gehen, und sie brauchen oft keine Behandlung. Aber manchmal können Schwimmer ein Zeichen für eine ernstere Augenerkrankung sein. We...

Weiterlesen
Fluorid und Zahngesundheit

Fluorid (als Bodenauge bezeichnet ) ist ein Mineral, das auf natürliche Weise in Boden, Wasser und Luft vorkommt und nachweislich Hohlräume oder Karies verhindert. In den letzten Jahrzehnten wurde der Wasserversorgung und Mundpflegeprodukten wie Zahnpasta und Mundwasser Fluorid zugesetzt. Fluorid stärkt die harte äußere Oberfläche des Zahns, ...

Weiterlesen
Fokale Vulvitis

Fokale Vulvitis ist ein Zustand, bei dem es zu einer Entzündung und Reizung der Vulva kommt, normalerweise in einem bestimmten Bereich. Dies kann zu verschiedenen Symptomen und Beschwerden für die betroffene Person führen. In diesem Artikel werden wir uns die Ursachen, Symptome und Behandlungen der fokalen Vulvitis genauer ansehen. Ursachen der ...

Weiterlesen
Follikulitis

Follikulitis ist eine häufige Hauterkrankung, die auftritt, wenn sich Haarfollikel entzünden. Obwohl es normalerweise keine ernsthafte Gefahr für die Gesundheit darstellt, kann es zu Beschwerden und Reizungen kommen. In diesem Artikel werfen wir einen genaueren Blick auf die mit Follikulitis verbundenen Symptome und die verfügbaren Behandlungsm...

Weiterlesen
Folsäure

Folsäure, auch Vitamin B9 genannt, ist ein essentielles wasserlösliches Vitamin, das eine entscheidende Rolle für die Gesundheit und Entwicklung des menschlichen Körpers spielt. Es ist besonders wichtig für schwangere Frauen, da es eine Rolle bei der frühen Entwicklung des Fötus spielt. In diesem Artikel werfen wir einen genaueren Blick auf ...

Weiterlesen
Folsäure

Folsäure, auch Vitamin B9 genannt, ist ein essentielles wasserlösliches Vitamin, das eine entscheidende Rolle für die Gesundheit und Entwicklung des menschlichen Körpers spielt. Es ist besonders wichtig für schwangere Frauen, da es eine Rolle bei der frühen Entwicklung des Fötus spielt. In diesem Artikel werfen wir einen genaueren Blick auf ...

Weiterlesen
Fragiles X-assoziiertes primäres Ovarialversagen (FXPOI)

1991 entdeckten von NICHD unterstützte Wissenschaftler das Gen ( FMR1 ), das das Fragile X-Syndrom (FXS) auf dem X-Chromosom verursacht. FXS ist die häufigste Form erblicher geistiger und entwicklungsbedingter Behinderungen. In jüngerer Zeit haben Forscher zwei Zustände identifiziert - FXPOI und Fragile X-assoziiertes Tremor / Ataxie-Syndrom -,...

Weiterlesen
Fragiles X-assoziiertes Tremor- und Ataxie-Syndrom (FXTAS)

Das fragile X-assoziierte Tremor- und Ataxie-Syndrom (FXTAS) ist eine spät einsetzende Erkrankung (tritt bei Menschen über 50 Jahren auf), die sich bei einigen Männern und Frauen mit veränderter Form des fragilen X-Gens entwickelt. Menschen mit FXTAS haben nicht die geistigen oder entwicklungsbedingten Behinderungen, die beim fragilen X-Syndrom...

Weiterlesen
Fragiles X-Syndrom

Die genetische Störung Fragile X-Syndrom, die aus Mutationen in einem Gen auf dem X-Chromosom resultiert, ist die am häufigsten vererbte Form von Entwicklungs- und geistiger Behinderung. Das NICHD unterstützt und forscht zur Diagnose, Behandlung, Behandlung, Prävention und Vererbung von Fragile X und den damit verbundenen Erkrankungen, der Frag...

Weiterlesen
Friedreich-Ataxie

Die Friedreich-Ataxie ist eine seltene Erbkrankheit, die das Nervensystem progressiv schädigt. Es wird durch einen Defekt im FXN- Gen verursacht, das das Protein Frataxin produziert. Frataxin reguliert wichtige Schritte im mitochondrialen Eisenstoffwechsel und in der gesamten Stabilität der Eisenzellen. Untersuchungen legen nahe, dass Zellen mit ...

Weiterlesen
Frontotemporale Demenz

Frontotemporale Demenz (FTD) beschreibt ein klinisches Syndrom, das mit dem Schrumpfen der Frontal- und Temporalvorderlappen des Gehirns verbunden ist. Ursprünglich als Morbus Pick bekannt, ist der Name und die Klassifizierung von FTD seit über einem Jahrhundert umstritten. Die derzeitige Bezeichnung der Syndromgruppen Morbus Pick, primäre progr...

Weiterlesen
Fruchtbarkeitsstörung

Eine Fruchtbarkeitsstörung ist ein Zustand, der die Empfängnisfähigkeit einer Person beeinträchtigen kann. Nachfolgend finden Sie Informationen zu den Symptomen und Behandlungen von Fruchtbarkeitsstörungen. Symptome einer Fruchtbarkeitsstörung Die Symptome einer Fruchtbarkeitsstörung können je nach Ursache der Erkrankung unterschiedlich sei...

Weiterlesen
Frühgeburt

Im Allgemeinen dauert eine normale Schwangerschaft beim Menschen vom Beginn der letzten Menstruationsperiode bis zur Entbindung etwa 40 Wochen oder etwas mehr als 9 Monate. Wehen, die vor 37 Wochen beginnen, werden Frühgeburten (oder Frühgeburten) genannt. Eine Geburt vor 37 Wochen gilt als Frühgeburt. Frühgeburten sind die häufigste Todesurs...

Weiterlesen
Fucidinzuur (Fucidin)

Fucidinsäure, auch bekannt unter dem Markennamen Fucidin, ist ein antibakterielles Medikament zur Behandlung verschiedener Hautinfektionen. Der Wirkstoff in Fucidin, Fusidinsäure genannt, hemmt das Wachstum von Bakterien und bekämpft die Infektion. Fucidinsäure hat sich bei der Behandlung verschiedener Hauterkrankungen als wirksam erwiesen, dar...

Weiterlesen
Fünfte Krankheit

Die fünfte Krankheit, auch Erythema infectiosum genannt, ist eine Virusinfektion, die hauptsächlich Kinder zwischen 5 und 15 Jahren betrifft. Nachfolgend finden Sie Informationen zu den Symptomen und Behandlungen der fünften Krankheit. Symptome der fünften Krankheit Die Symptome der fünften Krankheit können je nach Stadium der Infektion varii...

Weiterlesen
für SMS

SMS-Nacken ist ein Begriff, der verwendet wird, um sich auf Schmerzen und Steifheit im Nacken zu beziehen, die durch längeres Herunterschauen auf ein Mobiltelefon, Tablet oder andere elektronische Geräte verursacht werden. Denn Nacken und Rücken werden überlastet und eine falsche Haltung eingenommen. Zu den Symptomen des SMS-Halses gehören: Sc...

Weiterlesen
Fuß abschleppen

Fußtropfen beschreibt die Unfähigkeit, den vorderen Teil des Fußes aufgrund von Schwäche oder Lähmung der Muskeln, die den Fuß anheben, anzuheben. Infolgedessen reiben Menschen mit fallendem Fuß ihre Zehen auf dem Boden oder beugen ihre Knie, um ihren Fuß höher als normal anzuheben, um ein Scheuern zu vermeiden, was zu einem sogenannten &q...

Weiterlesen
Fußpilz

Was ist Fußpilz? Fußpilz ist eine Pilzinfektion am Stratum Corneum der Haut, die normalerweise zwischen den Zehen auftritt.Studien zeigen, dass etwa 20% der Niederländer gelegentlich an dieser Krankheit leiden. Ursachen Regelmäßige warme und feuchte Haut ist ein Genuss für Pilze. In dieser Umgebung können die Pilze leicht in die Haut eind...

Weiterlesen
Galgangafsluiting

Ein Gallengangverschluss tritt auf, wenn eine Obstruktion oder Blockade im Gallengang vorliegt, die den normalen Gallenfluss von der Leber zum Darm behindert. Dies kann zu mehreren gesundheitlichen Problemen führen, einschließlich Gelbsucht und Schmerzen. In diesem Artikel besprechen wir die Symptome und Behandlungen eines Gallengangverschlusses....

Weiterlesen
Gallenblasenkrebs

Gallengangskrebs, auch Cholangiokarzinom genannt, ist ein seltener Krebs, der in den Gallengängen entsteht. Die Gallenwege sind die Röhren, die die Galle von der Leber zum Dünndarm transportieren. Gallengangskrebs kann an verschiedenen Stellen in den Gallengängen entstehen, was die Symptome und Behandlungen beeinflusst. Symptome von Gallengangs...

Weiterlesen
Gallenblasenkrebs

Gallenblasenkrebs ist ein seltener Krebs, der normalerweise spät diagnostiziert wird, wenn keine frühen Anzeichen und Symptome vorliegen. Es wird manchmal gefunden, wenn die Gallenblase auf Gallensteine überprüft oder entfernt wird....

Weiterlesen
Gallenblasenpolyp

Ein Gallenblasenpolyp ist eine kleine, abnormale Wucherung oder Masse, die sich in der Wand der Gallenblase entwickelt. Während die meisten Gallenblasenpolypen gutartig sind, können einige Polypen krebsartig werden. Es ist wichtig, die Symptome zu bemerken und rechtzeitig einen Arzt aufzusuchen. Symptome eines Gallenblasenpolypen Keine Symptome: ...

Weiterlesen