Home / Krankheit und Ernährung

Krankheit und Ernährung

Die Ernährung kontrolliert einen wichtigen Teil Ihres Lebens. Die Wahl einer gesunden Alternative ist oft einfach.
Unten finden Sie eine Übersicht der angeschlossenen Netzteile.
Diese Liste wird automatisch generiert und nach den Symptomfinderdaten sortiert.

1

Allergie

Nutrientsquellen

  1. Trauben essen
  2. Kurkuma - gelbe Wurzel
  3. Nachtkerzenöl
  4. Propolis (Bienen)
  5. Gamma-Linolensäure (GLA)
  6. MSM
  7. Kirschen
  8. Brennnessel
  9. Keine Milchprodukte
  10. Regelmäßig Ananas essen
Symptomesucher

Weiterlesen
2

Nierenerkrankung

Nutrientsquellen

  1. Irisches Moos
  2. Vitamin D.
  3. Gurken essen
  4. Iss regelmäßig Kartoffeln
  5. Omega-3 (EPA)
  6. Essen von Tomatenprodukte (insbesondere Lycopin)
  7. Zitrusfrüchte
  8. Regelmäßiger aber begrenzter Alkoholkonsum
  9. Brennnesseltee trinken
  10. Iss genug Obst und Gemüse
Symptomesucher

Weiterlesen
3

Überdosierung giftiger Substanzen - natürliche Vergiftung

Nutrientsquellen

  1. Sonnenblumenkerne
  2. Petersilie essen
  3. Zitrone
  4. Koriander
  5. Weizengras
  6. Zwiebeln essen
  7. Linsen essen
  8. Knoblauch
  9. Hanfsamen
  10. Blumenkohl
Symptomesucher

Weiterlesen
4

Sodbrennen

Nutrientsquellen

  1. Trauben essen
  2. Polyphenole (z.B. Blaubeeren)
  3. Vermeiden Sie kohlensäurehaltige Getränke
  4. Langsam essen
  5. Vor dem Schlafengehen nicht essen
  6. Apfelessig
  7. Trinken Sie wenig Alkohol
  8. Johannisbrot
  9. Löwenzahn
  10. Lavendel
Symptomesucher

Weiterlesen
5

Kopfschmerzen

Nutrientsquellen

  1. Spargel essen
  2. Bananen essen
  3. Minze
  4. Magnesium
  5. Trinken Sie keinen Alkohol
  6. Trinken Sie keinen Rotwein
  7. Ginkgo biloba
  8. Cholin
  9. Vitamin B2
  10. Melatonin
Symptomesucher

Weiterlesen
6

Gicht

Nutrientsquellen

  1. Täglich einen Teelöffel Backpulver in Wasser auflösen und dann trinken
  2. Mandarinen
  3. Schalotten
  4. Spitzkohl
  5. Essen von Tomatenprodukte (insbesondere Lycopin)
  6. Rosenkohl essen
  7. Nehmen Sie kein Purin
  8. Broccolli
  9. Iss regelmäßig Kartoffeln
  10. Keinen Spargel essen
Symptomesucher

Weiterlesen
7

Durchfall

Nutrientsquellen

  1. Süßkartoffel
  2. Brombeeren
  3. Buchweizen
  4. Trockenen Zwieback essen
  5. Keltisches Meersalz
  6. Mungobohnen
  7. Heidelbeeren
  8. Iss Wassereis
  9. Bananen essen
  10. Brühe
Symptomesucher

Weiterlesen
8

Lungenerkrankung

Nutrientsquellen

  1. Blumenkohl
  2. Broccolli
  3. Grapefruit essen
  4. Antioxidantien
  5. Grüner tee
  6. Oregano
  7. Rosenkohl essen
  8. Essen von Kaktusfrüchten
  9. Kirschen
  10. Soja-Produkte
Symptomesucher

Weiterlesen
9

Vergiftung (Aceton)

Nutrientsquellen

  1. Wasser trinken
Symptomesucher

10

Fieber

Nutrientsquellen

  1. Schokolade essen
  2. Erdbeeren
  3. Melone
  4. Bitterdistel
  5. Himbeeren
  6. Wasser trinken
  7. Äpfel
  8. Eisenkraut
  9. Weinraute
  10. Kurkuma - gelbe Wurzel
Symptomesucher

Weiterlesen
11

Vergiftung (Waschbenzin)

Nutrientsquellen

  1. Wasser trinken
Symptomesucher

12

Rheumatoide Arthritis (Rheuma)

Nutrientsquellen

  1. Diät
  2. Spargel essen
  3. Gurke
  4. Bananen essen
  5. Himbeeren
  6. Heidelbeeren
  7. Baldrian
  8. Heidelbeeren
  9. Petersilie essen
  10. Spirulina
Symptomesucher

Weiterlesen
13

Mouches volantes (Glaskörperflocken)

Nutrientsquellen

  1. Regelmäßig Ananas essen
Symptomesucher

14

Sodbrennen (Schwangerschaft)

Nutrientsquellen

  1. Vanillepudding essen
  2. Milch trinken
  3. Kauen Sie das Essen gut
  4. Vermeiden Sie kohlensäurehaltige Getränke
  5. Vermeiden Sie scharf gewürztes Essen
  6. Chlorid
Symptomesucher

16

Magensäureüberschuss

Nutrientsquellen

  1. Rosinen
  2. Blattsalat
  3. Saure Milchprodukte
  4. Betaïne HCL Ergänzung
  5. Chlorid
  6. Apfelessig
Symptomesucher

17

Nervenerkrankung

Nutrientsquellen

  1. Fenchel
  2. Vitamin B3 (Niacine)
  3. Vitamin B6
  4. Kalium
  5. Seetang
  6. Kupfer
  7. Vitamin B12
  8. Jod
  9. Calcium
  10. Bascillicum
Symptomesucher

Weiterlesen
18

Menstruation (übermäßiger Blutverlust)

Nutrientsquellen

  1. Muscheln
  2. Brombeeren
  3. Frauenmantel
  4. Flavonoide (Heidelbeeren, Brombeeren etc.)
  5. Heiliger Lotossamen
  6. Vitamin K1
  7. Vitamin C
  8. Vitamin A (retinol)
  9. Zauberhasel
  10. Eisen
Symptomesucher

Weiterlesen
19

Darmgase (Flatulenz)

Nutrientsquellen

  1. Kürbis
  2. Schwarzen Pfeffer essen
  3. Gurken essen
  4. Sellerie
  5. Aktivkohle
  6. Kamille Tee zu trinken
  7. Koriander
  8. Kauen Sie das Essen gut
  9. Ingwer
  10. Diät
Symptomesucher

Weiterlesen
20

Diabetes - Zuckerkrankheit

Nutrientsquellen

  1. Kiwi
  2. Zwiebeln essen
  3. Rote Beete essen
  4. Zuckerersatzstoffe (Xylit, Sorbit, Mannit, Maltit, Lactit, Isomalt, Erythrit, Sucralose und Polydextrose oder eine Kombination davon)
  5. Champignons essen
  6. Palmzucker
  7. Ingwer
  8. Alanine
  9. Lebertran
  10. Vitamin D.
Symptomesucher

Weiterlesen